fieber, kopfschmerzen und lüpfdrüsenentzündung wegen weisheitszahn?

3 Antworten

Das kann schon mit dem Weisheitszahn zusammen hängen. Aber wenn du Fieber hast solltest du unbedingt zum Arzt gehen. Oder noch besser in die Zahnklinik. Vermutlich muss der Zahn entfernt werden aber das wird jetzt schwierig sein, wenn alles verschwollen ist. Du musst wirklich unbedingt zum Arzt gehen.

Seit vier Tagen Fieber, jetzt ist Freitagabend und da bleibt dir nur der Gang zum Notzahnarzt.

Nein, du musst dringend zum Zahnarzt gehen.

ist das normal, dass das zahnfleisch total dick und zerissen ist beim weisheitszahn?

also, an der stelle wo mein weisheitszahn wachsen sollte war mein zahnfleisch dick. da hab ich mir noch nichts dabei gedacht dachte da wächst jetzt mein weisheitszahn raus, weil der eben nochnicht drin war.

jetzt ist dort mein zahnfleisch total zerissen irgendwie und liegt da wie ein klumpen. es tut nicht weh und wenn ich es bisschen abhebe, sehe ich auch mein zahn wachsen denke ich,.. ich bin mir aber nicht ganz sicher und kann mir garnicht vorstellen wie das zahnfleisch sich da jetzt entwickeln soll.

ist das normal oder sollte ich zum zahnarzt ? bei weisheitszähnen hab ich gehört soll man ja nur hin, wenn sie probleme machen. hab keine schmerzen oder so. sollte ich trotzdem mal hin? okay ich denke ich werde da anrufen aber ist das denn normal oder eher.. merkwrdig ? wie war dasa bei euch mit dem zahnfleisch als euer weisheitszahn gewachsen ist?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?