Fieber in der Schule, help?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Nachhause gehen wäre dss erste, aber du kannst auch ins Klassenzimmer. Trink viel wasser und kühl deinen körper ab. Stress oder Kopfschmerzen wenn es zu laut ist, hilft nicht, was in der schule schwer zu vermeiden ist. Aber naja das schaffst du schon aber wirklich wenn es nicht mehr geht, geh nach Hause.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von jakob15b
11.02.2016, 09:23

Oh, vielen Dank :)

0

Mit Fieber solltest du dich ins Bett legen, denn in der Schule bist du sowieso unkonzentriert.

Paracetamol senkt in der Regel das Fieber (zeitweise)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von jakob15b
11.02.2016, 09:22

Stehe nicht so auf Fehlstunden, danke dir :-)

0

Mit Fieber solltest Du nicht in der Schule sitzen. Daran ändert auch die 1/2 Aspirin nichts.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

Fieber ist nur eine Abwehrreaktion des Körpers. Versuch lieber zum Arzt zu gehen und in ein paar Tagen wird es dir mit Sicherheit besser gehen.

Grüße

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Auch wenn es vielleicht etwas Plump klingt, Augen schonen und Handy weglegen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?