Fieber? Ich weiß nicht weiter, was jetzt tun?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

das das fieber wiederkommt ist ganz normal. Dein Körper erhöht seine Temperatur um Feinde abzutöten. Wenn diese noch nicht tot sind erhöht dein körper eben erneut seine Temperatur. 

Dein Vater hat schon recht; wenn es morgen nicht besser wird solltest du mal zum Arzt gehen, da sonst die Temperatur vielleicht zu hoch wird. 

Im Prinzip solltest du das machen, was sich für deinen Körper am besten anfühlt. Schlaf viel, trink viel, nimm dir genug Decken und trink Tee. Ich esse ganz gerne Salzstangen wenn ich Fieber habe, aber iss einfach das was dir noch schmeckt und entspann dich. Wenn du zuviel nachdenkst stresst du dich nur unnötig und das tut deinem Körper auch nicht gut. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Den Arzt zu kontaktieren sollte aufjedenfall die erste Maßnahme sein. Ich schlafe persönlich am besten bei solchen Angelegenheiten wenn ich einen kalten Wickel an den Beinen und einer Decke dann hast du für Kälte und Hitze eine Gegenmaßnahme. Kleidung die dir nicht wichtig ist und dann am Besten viel Schwitzen ist aber auch kranheitsspezifisch. Das aller aller wichtigste ist abr das du viel schläfst und dein en Körper arbeiten lässt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

schon mal wadenwickel probiert und viel getrunken? weil der körper kühlt sich selber durch schwitzen ab immer viel trinken wenn man fieber hat und wen es nicht besser ist morgen noch mal zum arzt


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mein Vater meinte falls es garnicht mehr geht gehen wir morgen zum Arzt,

Genau das ist die richtige Antwort!

Verlass Dich auf das Urteil Deiner Eltern! In Deinem Alter sollte man mit gesundheitlichen Problemen sowieso nur mit den Eltern sprechen!

Gute Besserung

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?