Ficus Ginseng Samen?

2 Antworten

Was auch immer die Unterlage ist, der "Oberteil" verliert dadurch ggf. nicht die Fähigkeit zu fruchten...

ABER: Feigen, auch diese Art, brauchen spezielle Fliegen für reife Samen zu bekommen = lies mal https://de.wikipedia.org/wiki/Chinesische_Feige#Generative_Merkmale_und_Ökologie

Außerdem ist die Art einhäusig (zumindest von Natur aus - es sei denn es werden männliche und weibliche Zweige zusammen auf eine Unterlage gepfropft, was aber vermutlich nicht ausschlaggebend ist bei der Bonsaipfropferei...) = nur an weiblichen Pflanzen (Zweigen) bilden sich Blüten, Früchte und ggf. Samen...

Woher ich das weiß: Recherche

Von Bonsais habe ich nicht viel Ahnung.

Aber ein Ficus wird sicher nicht auf Ginsengwurzeln okuliert. Die beiden Arten sind viel zu wenig verwandt. Ficus Ginseng ist nur ein umgangssprachlicher, kein botanischer Name.

Durch Okulierung veredelt man u.a. Obstbäume, natürlich gibt es da Früchte und Samen.

Ich hab mal von einem anderem User mitbekommen dass die Pflanze aus Ginseng Wurzeln und aus Ficus Microcarpa besteht??

0
@agrabin

okay. dann weiß ich das jetzt

0

Ficus Natalensis braucht Hilfe vom Pflanzendoc

Hallo,

besagter Ficus Natalensis befindet sich in den Händen meiner lieben Nachbarin die ansonsten einen unglaublich grünen Daumen hat - aber in diesem Fall ist sie leider ratlos.

Die besagte Pflanze stand nun fast 4 Jahre glücklich an ihrem Platz, bis sie vor einem Jahr angefangen hat mehr und mehr Blätter abzuwerfen. Der Ficus steht aus Platzgründen nicht direkt am Fenster - Nordseite - hat sich aber wie gesagt bisher noch nie darüber beschwert. Ansonsten steht er mit den Füßchen in normaler Blumenerde (so weit ich das beurteilen kann) und wird ansonsten lieb umsorgt. Allerdings die fallenden Blätter machen der Besitzerin Sorgen.

Vielleicht kennt sich hier ja jemand mit dieser Pflanzengattung aus und weiß was dem armen Pflänzchen fehlen könnte und warum es nun die Blätter fallen lässt. Weitere Pflegetipps sind auch willkommen.

Wie gesagt, es ist nicht meine Pflanze, aber Rückfragen werde ich versuchen so gut wie möglich zu beantworten bzw. bei Bedarf weiter leiten. Danke im Voraus.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?