Fiat Stilo gebraucht kaufen

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo,

da ich auch nur das Ding mit dem Führerschein habe und sich die Autobegeisterung bei mir auch in Grenzen hält, kann ich nur raten, das Auto (egal ob nun Fiat oder VW) vor dem Kauf prüfen zu lassen. Für einen Laien (also wie wir welche sind :-)) ist es kaum möglich die Qualität des Autos einzuschätzen und dann ist ja doch immer ein wenig Geld im Spiel. Daher lohnt sich das im jeden Fall! Die bekanntesten Anbieter sind tüv oder dekra, aber auch der adac bietet das an. Praktisch aber neu: checkmycar. Die prüfen das Fahrzeug vor Ort und man kann es sich derweil gut gehen lassen :-). Habe aber noch keine Erfahrungen mit denen gemacht. Irgendjemand?

Hoffe das hilft dir etwas weiter...

Hey ... Ein guter rat!

Finger weg von dem stilo. Ich habe selber einen und nur probleme , nach recherchen und ewigen nachfragen warum immer die federn brechen und sonstiges an dem auto kaputtgeht kam zur antwort : das ist leider das schlechtetste auto was fiat gebaut hat.

Das ist auch der grund warum kein nachfolgemodell kam ! Ausserdem schau mal in die pannenstatistik rein ..seid mindestens 5 jahren ganz ganz unten !

An deiner Stelle würde ich mir den Fiat Stilo nicht kaufen . In der ADAC Patientenstatistik belegt der Fiat in der unteren Mittelklasse Platz 16 von 16 getesteten Autos

http://www.adac.de/_mmm/pdf/Pannenstat%202007_159KB_33406.pdf

Das bedeutet für dich ,nach Steuern und Versicherung kommen noch viele Werkstatt kosten auf dich zu .Ich würde da eher einen Mazda 323 ,VW Bora oder Toyota Auris/Corolla kaufen

Für die Unthaltskosten und wie man ein Auto kauft siehe in den Kommentaren von mir

LG Sgbmail

Sgbmail 30.08.2012, 08:06

Sorry aber irgendwie veränder sich der Link von der Pannenstatistik andauernd .

Deswegen hier noch mal die häufigsten Fehler beim Stilo.

Fiat Stilo

  • Sehr häufig entladene Batterien (alle Baujahre)

  • Störungen im Motormanagement (bes. 2002 bis 2004)

  • Einspritzventil defekt (2002/03)

  • Zündspule defekt (bis 2004)

  • Zündkerzen feucht (2003/04)

  • Airbagkontrollleuchte brennt (2002 bis 2004)

  • Drosselklappenpotentiometer defekt (bis 2004)

  • Saugrohrdruckfühler defekt (bes. 2002)

Ansonsten such mal ADAC Pannenstatistik 2007 Fiat Stilo

0

Was möchtest Du wissen?