Fiat Punto ZKD schon wieder defekt ?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Das ist jetzt also 3 Monate her, ich gehe jetzt davon aus dass es diese Zeit keine Temperaturprobleme gab.

Funktioniert eigentlich die Heizung? Also kommt richtig warme Luft wenn man sie anschaltet? Bist Du zwischendrin mal im Stau gestanden und das ist seitdem? Wie weit kommst Du bis es überhitzt? Lässt es sich durch Zuschalten der Heizung hinauszögern? Ist der Motorkühler auch heiss?

Es besteht auch die Möglichkeit zu einem Haarriss am Zylinderkopf oder ein sonstiges Problem wodurch die Zylinderkopfdichtung durchgeblasen wird.

Zunächst könnte man nach dem Thermostat schauen und liegt es nicht daran weiter überprüfen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wird wohl eher die Wasserpumpe sein wenn sonst der Kühlmittelstand passt...Könnte auch Thermostat sein das er nicht automatisch in den Großen Kreislauf Wechselt wenn er warm ist LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Dennis1979HL
29.08.2016, 19:22

Wasserpunpe wurde ebenfalls vor 3 Monaten gewechselt. 

0
Kommentar von TMB6Y
29.08.2016, 19:23

Dann würde ich mal Thermostat Prüfen LG

1
Kommentar von Klaudrian
29.08.2016, 20:04

Die Wasserpumpe kann es nicht sein. Auch wenn sie stein alt wäre. Der Zahnriemen läuft drüber. Wenn die Wasserpumpe blockiert, springt er und die Steuerzeiten passen nicht mehr, was zum Motorschaden führt.

Logischer Menschenverstand scheint heute nicht mehr zu existieren.

1

Das wird höchstwahrscheinlich das Thermostat sein. Er macht den großen Kühlmittelkreislauf nicht mehr auf. Also wird der Motor zu heis. Die Wasserpumpe kann ausgeschlossen werden. Wäre sie defekt und würde sich nicht mehr drehen, wäre der Motor beim ersten starten Totalschaden, da der Zahnriemen sie antreibt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TMB6Y
29.08.2016, 20:15

Muss nicht unbedingt sein, wenn zB der Freilauf der Pumpe bei hoher Drehzahl durchdreht dann fördert die nicht mehr...bei niedrigen Drehzahlen muss er nicht durchdrehen.

0
Kommentar von machhehniker
30.08.2016, 05:48

Scheinbar bist Du noch nicht im 21. Jahrhundert angekommen wo die Schaufelräder der Wasserpumpen aus Plastik sein können und wegreissen können.

Ich würde daher Nichts behaupten und auch Nichts ausschliessen, zumal etwas mehr Beschreibung sinnvoll wäre.

0

Die ZKD ist nicht die Ursache einer Überhitzung - aber ihr Tod kann die Folge einer solchen sein. Es empfiehlt sich also, die Ursache für die Überhitzung zu finden, wenn man noch was von seiner ZKD haben will.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

deshalb fährt man zuverlässige japaner,die machen keinen ärger

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ist den genug Wasser im Kühlsystem?

Ist das Kühlsystem richtig entlüftet worden?


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?