Fiat Panda Panda zu empfehlen?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hier findest Du Erfahrungsberichte:

www.autoplenum.de

Was verstehst Du unter Langstreckenfahrer?

100 km am Tag,ist viel für mich,Danke für den Link!!

0
@Tessa13

Danke für den Stern. Schau Dir doch mal einen Honda Jazz oder Toyota Aygo alternativ an. Wirst Du mehr Spass mit haben.

0

Mein Credo: Nie mehr Fiat! Bin Beruflich und Privat Vielfahrer ca 60 000- 80 000km/ Jahr fahre VW und Skoda wobei bei VW ab Golf aufwärts geeignet ist und bei Skoda sollte es schon der Oktavia sein ansonsten schau dich mal bei Toyota um die sind robust! Privat hab ich noch einen Chevrolet Captiva wobei er etwas viel verbraucht ansonsten bis jetzt ein gutes Fahrzeug (Bj. 2008 jetzt 75 000km).

Hallo, besitze einen Fiat Panda, BJ 2008, neu gekauft, er ist ein Schatz!!!! Fahre viel in der Stadt, aber auch jede Ferien nach Tschechien von Düsseldorf, d.h. 800km am Stück.

auf der Autobahn schafft er auch 160kmh ohne Probeme und das voll geladen und mit 2 Kindern

für uns ist der das beste Auto der Welt

der kleine Pupsi hat überrascht!!!!

Was möchtest Du wissen?