FIAT Grande Punto 1.2 BJ. 2006 Lenkrad-Leuchte im Tacho

5 Antworten

Dann würde ich mal den Sensor für das Geschwindigkeitssignal bzw. dessen KAbel überprüfen. Bei mir hatte mal der MArder ein KAbel angeknabbert, da ging der TAcho und der Kilometerzähler auch nicht mehr.

Das ist jetzt Stochern im Nebel.

Du schreibst nichts darüber, ob die Servolenkung noch funktioniert? Wenn ja, könnte es Fehlmeldung sein, die mit dem Ausfall der übrigen Anzeigen zusammenhängt.

6

Hallo ronnyarmin,

ich habe doch oben geschrieben "Allerdings funktioniert die Servo".

Das mit dem Stochern im Nebel ist mir bewusst, ich hatte nur "gehofft", dass jemand anders vielleicht mal exakt das gleiche Problem hatte ^^

Servomotor und Tacho sind denke ich mal nicht betroffen, denn im Prinzip funktionieren die beiden Komponenten ja.

0

das ist eine elektronikstörung, ein autoelektriker kann dir helfen

Was möchtest Du wissen?