Fiat 500 als anfänger auto?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Der Fiat 500 ist gar nicht so schlecht. Was für ein Baujahr und wie- viel Kilometer? und nächster TÜV und Preis?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Kekxxx
16.02.2016, 21:16

baujahr: April 2009 km: 91858 ps: 69 preis: 5690 tüv: April 2016

0

Hi, 

der 500 ist eigentlich ziemlich gut für einen Kleinstwagen. Große Schwachstellen hat er eigentlich nicht. Gut, der Auspuff ist nicht der langlebigste und muss idR alle 7-10 Jahre neu. Auch Radlager gehen hin und wieder kaputt. Alles in allem aber nichts wildes. Ich habe 2 500 im Bekanntenkreis (einen fährt eine gute Freundin, den anderen meine Tante). Probleme gab es mit beiden noch nie. Einer davon ist ein 2014er, der andere ein 2009er. Technisch basiert der 500 auf dem seit 2003 gebauten Fiat Panda.
Der 69 PS Motor ist ein uralter, völlig ausgereifter Geselle. Ich fahre den Motor in einem Lancia Y aus 2000 :) Der Motor ist wirklich toll zu fahren und fühlt sich auch etwas stärker an als er ist weil schon früh viel Drehmoment anliegt.

Normal gehe ich meist mit RefaUlm konform, hier muss ich aufgrund meiner Erfahrungen und Recherchen allerdings etwas widersprechen^^

Der Preis den du unten genannt hast ist allerdings zu hoch für einen 7 Jahre alten 69 PS 500 ohne TÜV ;)

Grüße

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von RefaUlm
17.02.2016, 00:24

Nun ja ich habe halt in der Familie sowie im Bekanntenkreis eher schlechte Erfahrungen mit dem Fiat 500 gemacht und halt auch noch die Aussage von dem KFZ Meister bei der Werkstatt bei dem sie häufiger sind als sie wollen...

Aber danke für die Blumen 😃

0

Würde dir da sehr stark von abraten! Meine Mutter hat den TwinAir und was da alles schon kaputt gegangen ist passt auf keine Kuhhaut! Das schlimmste war ein Kabelbruch im Kabelstrang der im Kofferraum verläuft der zum kompletten Ausfall der gesamten Bordbeleuchtung während der Fahrt geführt hat! Und auch die Damen im Bekanntenkreis hatten nur Ärger mit dem Ding! 😓

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Rockuser
16.02.2016, 21:13

Das scheint ein Einzelfall zu sein, oder ist der Baujahr 75?

0

Der Panda ist besser, weil übersichtlichere Karosserie und insgesamt praktischer als diese Lifestyle-Blase.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hi,

der 500er ist DER Renner bei Fiat. Nicht umsonst wird er seit 2007 gebaut. Alle Motoren die zur Auswahl stehen haben sich bewährt und sich äußerst standhaft.

Gerade als Anfänger finde ich das Auto gut. Es ist klein, übersichtlich und günstig im Unterhalt. Die Anschaffungspreise sind halt leider etwas hoch, da sich Fiat das Image des 500er sauber bezahlen lässt ;-)

Gerade als Anfänger will man an seinem ersten Auto ja auch so viel möglich Personalisieren: Lederschaltsäcke, andere Spiegelkappen und so weiter. Hier gibts ja massig für den 500er. Schau mal bei italo-welt.de rein, dann kannst du dir ein paar Impressionen holen :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich will den auch der is so süß😍😍😍

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde da gar nicht rein passen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Rockuser
16.02.2016, 21:11

Ich will dir ja nicht zu nahe treten, aber da hat man schon Platz. Meine Nachbarin ist nicht gerade Schlank und die geht da locker rein.

0
Kommentar von Kekxxx
16.02.2016, 21:38

ich bin klein und schlank also werde ich da keine probleme haben

1

Was möchtest Du wissen?