fiad panda 50 km/h

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

wenn das fahrzeug so umgebaut ist, dass es bauartbedingt nicht schneller als 45 kmh + 10% toleranz fahren kann, dann darf es mit dem Mopedführerschein bewegt werden. der Umbau muss allerdings nach strengen kriterien erfolgen und vom TÜV abgenommen werden...

gleiches gilt übrigens für (fast) jedes Fahrzeug

lg, Anna

Ganz bestimmt nicht, weil du bestimmt die Prüfung dafür nicht schaffst.

Was möchtest Du wissen?