FFrage zu mathe - - 2^2?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

was jedoch nicht in deiner formel steht, nimmt man jedoch an f(x)=-(x)^2 ist das ergebnis -4

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

- (- 2)^2 ist -4

google kann sowas auch ausrechnen, die Klammern sind also wichtig. Bei - -2 ^ 2 würde er etwas falsches angeben, weil er das zweite - nicht als Vorzeichen ansieht, hier sind also die Klammern nötig zur Klarstellung was gemeint ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kann es sein, dass Du die Funktion:

f (x) = -x²

meinst?
Dann solltest Du das auch schreiben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von OreoCookie16ooo
12.10.2016, 19:34

Ja das hab ich gemeint aber ich hab diese taste nicht tut mir leid

0

Was möchtest Du wissen?