FFrage übers Messgerät im bereich von Elektrotechnik?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Zunächst bleib mal schön von der Hauselektrik und von empfindlichen Schaltungen weg, denn sehr viiel scheinst Du von einem Meßgerät (Multimeter) nicht zu verstehen.

Zu jedem Multimeter gibt es eine Bedienungsanleitung mit Abbildungen, die zeigen, wo die Meßstrippen einzustöpseln sind, wenn Widerstandsmessungen, Durchgangsprüfungen, Spannungsprüfungen oder Messungen der Stromstärke vorgenommen werden sollen.



Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Klingt nicht so als hätten Sie eine elektrische Ausbildung gemach, also ratten wir Sie direkt davon ab, was zu machen, hier gibts Lebengefahr!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Jakilian
13.09.2016, 11:14

Jaa mache keine Ausbildung, muss das aber tzd wisse 

0

Ein lustiges Hallo aus Berlin,

hier findest Du alles was man zu Multimetern wissen sollte.

http://www.iv-krause.de/media/pdf/Kataloge/AmprobeBeha/Wissenswertes-zu-Multimetern.pdf

Hier findest Du was die Sicherheitskategorien sind:

http://www.iv-krause.de/media/pdf/Kataloge/AmprobeBeha/Die-Messkategorien-CAT-I-bis-CAT-IV.pdf

Und wenn de noch mehr lesen und Wissen möchtest dann hier die Fluke Messfibel herunter laden.

http://www.iv-krause.de/media/pdf/Kataloge/Fluke/Fluke-Messfibel.pdf

Viele Grüße der

Luft-i-Kuss

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?