Fflugzeug

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Das Flugzeug müsstest du vom Luftfahrtbundesamt abnehmen lassen. Es gibt einen Verein, der einem beim Bau vom eigenen Flugzeug unterstützt, die Oskar Ursinus Vereinigung: http://www.ouv.de/fly/

Ich will dir deine Träume nicht nehmen, aber so was baut man nicht "mal schnell". Man muss einiges an handwerklichen Geschick und vor allem Fachwissen mitbringen. Du musst es entwerfen, einen Prüfer überzeugen, dass es fliegen wird, bauen und die Dokumentation dafür erstellen (z.B. das Betriebshandbuch) und abnehmen lassen.

Und ja, in Deutschland braucht man zum Führen von Luftsportgeräten (so der Fachbegriff für kleine, manntragende Flugzeuge) eine Pilotenlizenz.

es sind sogar schon 30m und davor kann alles in der luft sein was keine menschen transportiert, für menschen brauchst du eine bescheinigung

Was möchtest Du wissen?