FF 14 Online?

2 Antworten

Ich fands ganz OK für die Zeit in der ich es spielte (~halbes Jahr oder so?) - ist halt ein J(MMO)RPG...

Soll heissen es gibt nur "gute" und "schöne" Rassen/Klassen. - Das was mir am Artstyle von JRPG's am meisten auf den Sack geht, da ich für gewöhnlich die "bösen" und "hässlichen" bevorzuge (Untote, Orks, Trolle, Dunkelelfen, Dämonen, wasauchimmer, hauptsache nicht Barbie und Ken auf dem Ponyhof...)

Allerdings hat es auch einige interessante Ansätze (z.B. dass es keine wirklichen Klassen gibt, bzw. man diese beliebig wechseln und teilweise kombinieren kann).

Es lohnt definitiv.

Pros:

  • Sehr aktive und freundliche Community
  • Regelmäßige Updates mit viel neuem Content
  • Viele Parallelen zu den anderen Final Fantasy Spielen
  • Abwechselungsreiche Klassen
  • Sehr Anspruchsvoller Endgame Content
  • Überragendes Crafting System
  • Kein Pay2Win (Pay2Play Abosystem)

Cons:

  • Hauptstory am Anfang sehr träge und langwierig
  • Kampfsystem ist Geschmacksache, fühlt sich gerade in niedrigen lvln sehr träge an, was sich aber gegen Ende hin bessert.

Kann es nur empfehlen. Spiele es selbst schon seit langem.

Jo kann ich hier zustimmen.

0

Was möchtest Du wissen?