Feuerzeuge ab 15 - darf ich mir jetzt ein Feuerzeug kaufen oder nicht?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Es gibt keine gesetzlichen Bestimmungen zum Verkauf von Feuerzeugen, im Gegensatz zum Verkauf von Tabakwaren und Spirituosen (an Kunden ab 18 Jahren).

Es liegt also im Ermessen des Kioskbetreibers, ob er Feuerzeuge an Kinder ab 7 Jahren (beschränkt geschäftsfähig) oder an Jugendliche unter 18 Jahren (potentielle heimliche Raucher) verkauft.

Feuerzeuge sind auch insofern gefährliche Gegenstände, als man mit deren Hilfe leicht ein Feuer legen könnte, durch fahrlässigen Umgang, z.B. beim Anzünden von Kerzen, damit einen Brand verursachen könnte, oder sich durch das Anzünden von Feuerwerk (Silvesterböller) verletzen könnte.

Deswegen kann ich es verstehen, wenn Geschäfstleute Kindern und Jugendlichen keine Feuerzeuge oder Streichhölzer verkaufen.

Hi

Ich denke, ein Feuerzeug ist erlaubt für 15 jährige. 

Also zumindest ist es in der Schweiz so. 

Wahrscheinlich ist es in Deutschland genau das gleiche. 

Liebe Grüsse, IceBluePow

Hey ! :D
Also Ich und ne Freundin haben uns komplett blamiert. Wie wollten ein Feuerzeug in nem Geschäft kaufen also ich bin 14 und wurden nach nem Ausweis gefragt. In nem kleinen ramschladen wollte man auch nen Ausweis.

Probieren kannst dus. Aber ich denke nich das du da Glück hast :)

Was möchtest Du wissen?