Feuerwerkskörper aus Polen AGB?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Es gibt polnische Batterien und Raketen die in Deutschland erlaubt sind aber ich vermute mal das du nicht auf Batterien aus bist.. Die meisten geilen Böller ( Fp3 und Co ) sind in Deutschland alle verboten :(

Was willst du denn nach Silvester mit Böllern? Wenn du u18 bist, dann ist der Erwerb so oder so für dich NICHT erlaubt! 

Und ansonsten sind Feuerwerkskörper der Feuerwerksklasse 1 und 2 welche ein CE oder BAM Zeichen besitzen in Deutschland erlaubt. 

Davon abgesehen dürfen Feuerwerkskörper der Klasse 2 an Privatpersonen nur an den letzten 3 Tagen des Jahres verkauft werden. 

Warum zum Teufel schreiben die dann das es in der EU erlaubt ist????

0
@ZockMockLP

Damit so kleine knallgeile unwissende Kids wie du dort bestellen! O.o

0

Die wollen nur Geld machen. Deine Frage ist total dumm!!!

1

Was willst du denn nach Silvester mit Böllern?

Nach Silvester ist vor Silvester

Wenn du u18 bist, dann ist der Erwerb so oder so für dich NICHT erlaubt! Und ansonsten sind Feuerwerkskörper der Feuerwerksklasse 1 und 2 welche ein CE oder BAM Zeichen besitzen in Deutschland erlaubt.

Der Erwerb von Klasse 1 Feuerwerk ist ab 12 Jahren erlaubt. Außerdem ist ein CE-Zeichen nicht ausreichend, damit das Feuerwerk in Deutschland erlaubt ist. Feuerwerk muss in Deutschland immer eine BAM-Nummer haben.

Davon abgesehen dürfen Feuerwerkskörper der Klasse 2 an Privatpersonen nur an den letzten 3 Tagen des Jahres verkauft werden.

Ist möglicherweise nicht gültig, wenn der Shop seinen Sitz im Ausland hat. Da bin ich aber kein Experte für. Außerdem sind die Böller ohnehin illegal, weshalb es eigentlich auch keinen Unterschied macht.

0
@HeinrikH

Nein das stimmt nicht. Deutsche böller müssen keine bam mehr haben.

0

Die Böller können aus mehreren Gründen gar nicht legal in Deutschland sein.

1. Sie sind nicht BAM geprüft. Da hilft auch kein CE-Zeichen, sie müssen eine BAM-Nummer haben.

2. Sie sind zu laut. Deutsche Böller dürfen nicht lauter als 120 Dezibel auf 8 Meter entfernung sein. Ich glaube kaum, dass FP3 diesen Test bestehen würden.

3. Sie haben BKS statt Schwarzpuler, was in Bodenfeuerwerk in Deutschland nicht erlaubt ist.

Ob in den AGBs steht ob sie erlaubt sind oder nicht macht keinen Unterschied, weil sie eindeutig nicht erlaubt sind. Solltest du erwischt werden, wirst du trotzdem eine Strafanzeige bekommen, denn Unwissenheit oder fehlerhaftes Wissen schützen nicht vor Strafe.

Danke für deine Hilfreiche Antwort !

0
@ZockMockLP

Naja. Lass dir so etwas nicht einreden. Hast du schon mal von the king alias king cobra gehört? Das jst ein deutscher böller der keine bam hat und warum? Weil die bam nucht mehr für feuerwerk zuständig ist. In deutschland braucht ein böller nur ein ce zeichen. Allerdings darf der böller nur schwarzpulver enthalten was in polenböllern zum glück nicht drin ist. Hätten la bombas schwarpulver dürftest du die ihn deutschland zünden.

0

Eure Meinung zu Polenböller?

...zur Frage

Anhörung wegen Vertoß gegen Sprengstoffgesetz §40, aber ohne Beweise?

Hey, habe mal was im Internet aus dem EU-Ausland bestellt für Sylvester und nun 10 Monate später Post vom Zoll bekommen, dass ein Strafverfahren eingeleitet wurde. Dort wird das Sprengstoffgesetz genannt (es war ein Shop für Pyrotechnik), der Preis und das Gewicht des Pakets (laut Paketunternehmen), sowie Bestell- und Lieferdatum. Es werden diverse Feuerwerkskörper als Inhalt genannt, mehr nicht, also wissen sie nichts vom Inhalt. Das ist wohl pure Annahme. In dem Shop gibt es mehr als Pyrotechnik, also nicht Böller, usw. ausschließlich.

Wie soll ich nun antworten?

EDIT

Wurde fallengelassen, hatte mich nicht geäußert :) 

...zur Frage

Was ist Eure Meinung zu Polenböllern?

...zur Frage

Jorge Fp3 oder doch die Fenix Fp3 kaufen?

Hi ich habe eine Frage an euch :
Würdet ihr lieber für 2 € Die Fp3 von Jorge kaufen
oder doch für 3 € die 2011er Fp3 von Fenix ?

Ich freue mich über jede Antwort :)

...zur Frage

Silvesterfeuerwrek aus Polen?

Hallo, mal eine Frage: Wie ist das denn jetzt: Ich weiß, dass Polenböller in Deutschland verboten sind, aber wie ist es, wenn man einen Sprengstoffschein hat? Darf man dann Feuerwerk aus Polen (auch andere Länder) zünden? Wenn ja, gibt es hierzu Einschränkungen: Wie z. B. FP3 oder La Bomba sind für die Menschen, die im Besitz von einem Sprengstoffschein sind, erlaubt, Cobra oder Rambo 31k sind aber beispielsweise auch für solche Menschen verboten? Mit wie vielen Jahren kann man einen Sprengstoffschein machen bzw. erwerben, gibt es hierfür Vorraussetzungen wie z. B. einen Waffenschein oder einen Pyrotechnikerschein? Denn jedes Mal, wenn ich z. B. nach Klasse-4-Feuerwerkskörpern wie Zink 901 oder Zink 902 frage, kommt immer bloß diese eine Antwort: Du brauchst einen "Pyrotechnikerschein" oder einen "Sprengstoffschein"! Und wenn, dann warte ich besser so lange, bis ich solche Raketen legal zünden darf, d. h. dass ich mit einem Sprengstoff- oder Waffen- oder Pyrotechnikerschein (oder wie auch immer ;D) die Erlaubnis habe, also Feuerwerk dieser Klassen (--> also Klasse 3 oder 4) zünden darf :P

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?