Feuerwerkskörper aus China

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

In China ist bisher die Arbeitskraft Erwachsener auf dem Lande (noch) günstig, dass Kinder nicht zur Arbeit eingesetzt werden.

In einem Land, in dem jede Familie (überwiegend) nur ein Kind (wegen Ein-Kind-Politik) bekommen darf, braucht man sich um Kinderarbeit weniger Gedanken zu machen. Die Eltern legen sich krumm, um Schulen für die Kleinen zu finanzieren, weil sie wollen, dass sie später durch gut verdienende Kinder miternährt können werden.

Das Problem der Kinderarbeit haben Sie in Ländern, in denen es in einer Familie viele Kinder gibt. Dazu gehört China definitiv nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Norbert1981
21.03.2012, 13:42

Ich bin lange Jahre in China gewesen und habe dort landesweit Fabriken gesehen und evaluiert, die Artikel der verschiedensten Produktbereiche hergestellt haben.

In den zehn Jahren dort habe ich nie wirkliche Kinderarbeit vorfinden können. Allerdings häufig kleine Kinder, die von ihren Müttern mit zur Arbeit genommen wurden, weil die keine Möglichkeit hatten das Kind bei Verwandten oder im Kindergarten betreuen zu lassen, gerade wenn im Schichtbetrieb gearbeitet wurde.

Diese Kinder haben dann auch ihren Müttern, wenn es möglich war, geholfen. Ist das dann Kinderarbeit ?

1

Feuerwerkskörper aus China sind sogut wie in allen Ländern der Welt vertreten - auch in Deutschland. Auch wenn draufsteht "Made in Germany" kann es aus China sein, weil wenn ein Hersteller die Einzelteile für z. B. eine Rakete (Stab, Bomette, Antrieb, Hülle) aus China kauft und in Deutschland zusammen gesetzt wurde, darf man es "Made in Germany" nennen.

Aber ich denke nicht, dass Kinder in China Feuerwerkskörper herstellen ..

Ein Hersteller der z. B. in Deutschland produziert ist Zink Feuerwerk.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eigentlich ich sag mal 90% Aller Feuerwerkskörper weltweit werden in China hergestellt und in die Länder nach den Richtlinien für Feuerwerk Importiert...

Beispiel: Arbeiter y baut eine Batterie mit 700 gramm Satzmenge zusammen dann darf diese nicht nach Deutschland aber zb. nach Polen geliefert werden wegen den Richtlinien...

Danach baut Y eine mit 500 gramm Satzmenge diese darf nach zb. Deutschland und Polen Importiert werden..

Also eigentlich jedes Land kriegt Feuerwerkskörper aus China (wenn Feuerwerkskörper in dem Land erlaubt sind)

MfG Baqii

Wenn du mehr wissen willst schreib mir ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Feuerwerk aus China wird in alle Länder exportiert.

Ich Importiere selber nach Deutschland und Kinderarbeit habe ich da noch nie gesehen. Besonders schlechte Arbeitsverhältnisse nach Chinesischen Maßstäben auch nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

So ziemlich alle würd ich mal sagen... :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DerBoss38
21.03.2012, 13:03

Also ich meine in welche Länder so expotiert werden, dort bearbeitet werden und weiter expotiert werden. z.B Wie bei der Jeans, die in verschiedenen Ländern bearbeitet wird um Geld zu sparen.

0

Was möchtest Du wissen?