Feuerwerk Verkaufsverbot nur VOR Silvester?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Nein gibt es nicht. Mit der Änderung des sprengstoffgesetz am 18.12 ist der Verkauf von Silvesterartikeln dieses Jahr nur noch an Leute mit Gewerbeschein oder Erlaubnis nach §7,20 oder 27 sprengstoffgesetz erlaubt.

Woher ich das weiß:Beruf – Angehender Pyrotechniker

Der Zweck dieses Verbotes ist es zu vermeiden dass es durch Feuerwerk nicht noch mehr verletzte Personen gibt, die ggf in Intensivmedizin aufgenommen werden müssen. Dies gilt von bis also von z.B. von 28.12. bis 3.01. also ist dieses Jahreswechsels verboten

ich kenne dieses Argument. Ist nur in meinen Augen blödsinn deshalb in Deutschland zugelassenes Feuerwerk zu verbieten, da die meisten Verletzungen durch illegale Böller/Sprengsätze zu Stande kommen, welche nun wahrscheinlich noch mehr gekauft werden als vorher..

0
@Sicula

Zumal die wenigen Verletzten, die es durch Feuerwerk gibt nur in noch weniger Ausnahme Intensivmedizinisch betreut werden müssen und überhaupt nicht relevant in Bezug auf Corona. Hat ja auch das Gericht in Lüneburg so festgestellt.

1

Das Überlassen von Kat. F2 ist generell nur vom 28.12. oder 29.12. bis 31.12. erlaubt.

Nein aber du kannst bei Lidl reservieren sonst gibt es es nicht zum Verkauf

Das is ja quasi auch Verkauf von Feuerwerk? Das ist ja dann untersagt oder nicht?

0

Man kann nicht mehr reservieren, bisher ist es so, dass es dieses Jahr in keiner Form einen Feuerwerksverkauf gibt.

0

Was möchtest Du wissen?