Feuerwerk unter 18 Jahren

3 Antworten

Um das hier mal richtig zu stellen, auch wenn die Frage schon alt ist.

Nur Personen ab 18 Jahren dürfen Feuerwerkskörper der Klasse 2 erwerben, besitzen und abbrennen.

Bei Personen unter 18 Jahren ist das abbrennen auch unter Aufsicht NICHT zulässig. Unter 18 darf man Feuerwerkskörper der Klasse 1 abbrennen, wo man auch gut Spaß mit haben kann. Übrigens dort steht ja immer was mit Abgabeempfehlung ab 12 Jahren, das heißt NICHT, das man 12 sein muss um diese zu erwerben. Es ist lediglich eine Empfehlung des VPI und kein Gesetz!

Denk mal nach. Wozu sollte es verboten sein, unter 18 Feuerwerk zu kaufen, wenn es erlaubt ist, dass die Eltern es kaufen und dann ihren Kindern geben? Unter 18 = Feuerwerkskörper verboten! Bedienung nur in Begleitung und Aufsicht von Erwachsenen. Die tragen dann allerdings auch die Verantwortung, wenn was passiert.

diese Vorgaben interessieren keinen ,habe heute mindestens 100 Kinder gesehen die noch keine 12 waren und mit riesen Feurwerksbatterien aus den Läden kamen. Geld ist doch mehr wert als Gesundheit,zumindest in Deutschland!

Ab wann darf man Jugendfeuerwerk (von Aldi oder Lidl) kaufen?

Hallo ihr alle!

Ich frage euch (mich) ab wann man Jugendfeuerwerk kaufen darf. Auf der Verpackung von Wunderkerzen steht:

(...) Wunderkerzen Klasse 1 (...) "Abgabe an Personen unter 12 Jahren verboten! Sicherheitsweise:(...)Abgabe an Personen unter 18 Jahren erlaubt. (...)"

Wisst ihr, was das bedeutet? Vielleicht dass man das Feuerwerk ab 12 kaufen oder nur abbrennen darf?

Vielen Dank im voraus

Euer 123EinsZweiDrei

...zur Frage

Apotheke verweigert Auslieferung

Hallo Leute,

neulich wollte ich ein rezeptfreies, pflanzliches Arzneimittel für 8 Euro bei einer Versandapotheke bestellen. Bestellung abgegeben, Adresse eingegeben und auf Rechnung eingestellt. Alles schön und gut.

Jedoch kam am nächsten Tag eine Mail, in der mir erklärt wurde, dass ich als unter 18 Jahren ausschließlich durch meinen gesetzl. Vertreter - sprich meine Eltern - Medikamente und Arzneimittel beziehen kann.

Laut den ArzneimittelG / ArzneimittelR (bin mir nicht sicher) kann eine Apotheke gegenüber Kindern die Ausgabe verweigern, wenn ein triftiger Grund vorliegt. Aber wenn ich mit 17 mir ein rein pflanzliches Mittel bestellen möchte, ist das doch nicht verboten, oder?

Ich bin auf der Suche nach der genauen Rechtlichen Grundlage bezüglich der Abgabe an Kinder bzw. die Verwegerung dessen bei speziellen Gründen.

Ich hoffe Ihr könnt mir helfen. Viele Grüße Felix

...zur Frage

Warum ist Feuerwerk der Klasse 2 in Österreich ab 16 und in Deutschland ab 18?

...zur Frage

dürfen leute sich bei klasse I feuerwerk beschweren? Danke im vorraus!

ich mache mit meinem kumpel immer jugendfeuerwerk der klasse I dürfen die leute sich da beschweren

...zur Frage

Ab wie Viel Jahren darf ich Klasse 1 Feuerwerk kaufen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?