Feuerwehreinsatz bezahlen obwohl nicht gerufen?

6 Antworten

Ichn hatte auch mal so einen Fall, nach nem Unfall angeblich Feuerwehreinsatz und sollte dafür fast 300 Euro zahlen. Ölspur entfernen usw. Nur ich hab mich erfolgreich dagegen gewehrt, weil weder eine Ölspur noch ein Feuerwehrmitglied da war. Lediglich eine Angehörige der Feuerwehr war als Schaulustige da. Und wenn Du den Unfall nicht verursacht hast, gib den Fall an die Versecherung des Gegners

Den Einsatz müsste deine Haftpflichtversicherung bezahlen. Die Frage ist nur, ob sich das lohnt für dich (Stichwort Hochstufung). Hast du die Haftpflicht für diesen Unfall schon in Anspruch genommen (Schäden anderer wurden bezahlt, nicht deine eigenen, dafür ist ja die Vollkasko da, die hat damit nichts zu tun).? Wenn ja, einreichen, das wird bezahlt, wirst nicht noch extra hochgestuft. Hast du die Versicherung aber noch nicht an Anspruch genommen für den Schaden (z.B. Auto gegen Baum gefahren, sonst nichts kaputt ausser deinem Auto), dann würde ich mir das überlegen.

Was hat die Feuerwehr vor Ort denn getan? Wurde Öl gebunden oder ähnliches?

Davon abgesehen, 200€ für 1,5 Stunden ist echt günstig!

Nein, musst du natürlich nicht.. selbst wenn: Es war ja ein "scharfer" Einsatz, also bezahlt die Versicherung...

Welche Bereitschaft muss ich bei der Freiwilligen Feuerwehr haben?

Hallo, ich habe ein paar Fragen zur Freiwilligen Feuerwehr!

Ich bin momentan 16 (demnächst 17) und interessiere mich für einen eventuellen Beitritt bei der Freiwilligen Feuerwehr. Ich kann also ab 18 dort beitreten und meine Ausbildung machen, die etwa 1 Jahr in Anspruch nimmt.

Nun also die Fragen: 1. Wie muss meine Bereitschaft sein?

Die ersten Jahre/Das erste Jahr würde ich wohl so noch Zeit haben, da ich schulpflichtig bin und mein Abitur mache. Doch wie sieht es dann aus:

1.1 Muss ich zu jedem Einsatz (Wenn ich z.B. gerade Abiprüfungen/Klausuren hätte, müsste ich diese dann einfach verlassen?

1.2 Ich habe dann vor, mich für einige Monate bei der Bundeswehr freiwillig zu verpflichten. Dementsprechen könnte ich (zumind. in den ersten Monaten) vermutlich nur am Wochenende mit ausrücken. Ist das dann eher ein Problem?

1.3 Damit gekoppelt: Meine spätere Berufswahl fällt vermutlich auf die des** Fluglotsen** oder alternativ auf die des Polizisten. Inwiefern kann ich dann immer noch Teil der Freiwilligen Feuerwehr sein? Ginge das überhaupt (z.B. nur in der Zeit außerhalb des Dienstes? Würde das reichen?)

2: Welche Sonderrechte hat man auf dem Weg zur Wache? Momentan wohne ich 30 Sekunden Laufweg von der nächsten Wache der FF entfernt. Auch meine Schule ist maximal 5 Minuten entfernt. Aber sollte sich dies mal ändern: Welche Sonderrechte habe ich dann im Straßenverkehr?

3: Wie sieht das dann bei der Alarmierung aus? Wird eine bestimmte Fixzeit gewartet und dann fahren alle bis dahin erschienen los? Oder erscheint man gerne auch mal vor leeren Toren? Wie sieht das in dem Fall mit Arbeits/Schulausfall aus?

Vielen Dank für eure Mühe.

...zur Frage

Zahl Huk Coburg Feuerwehreinsatz?

wir hatten vor 2 wochen einen unfall.. das auto ist totalschaden und weil anfangs meine mutter eingeklemmt war wurde die feuerwehr gerufen aber sie konnte dann doch aus dem auto kommen also hat die feuerwehr eigentlich nichts gemacht.. wir haben jetzt ne rechnung von 500€ bekommen.. müssen wie die zahlen oder übernimmt das die versicherung? (Huk Coburg) Danke

...zur Frage

Wie viel kostet ein Feuerwehreinsatz?

Heute hab eich die Feuerwehr gerufen, weil meine Tochter festgesteckt hat. Weiß jemand vielleicht, wie viel das kosten wird oder muss ich überhaupt bezahlen? LG und danke im Vorraus

...zur Frage

Feuerwehreinsatz wg. in Garage eingesperrter Katze - wer muss den Einsatz zahlen?

Angenommen, ich bemerke eine Katze, die in einer Garage eingesperrt ist. Bei genauerer Nachfrage wird klar, dass die Eigentümer der Garage in Urlaub sind und erst in zwei Wochen wieder kommen. Nur ob die Katze dann noch lebt ist fraglich. Wenn ich nun die Feuerwehr alarmiere, die dann die Katze befreit, wer muss dann für die Kosten aufkommen - also in erster Linie die Kosten für den Feuerwehreinsatz?

...zur Frage

Zahlt die Rechnung der Feuerwehr wegen ausgelaufenen Öl´s durch den PKW eine Versicherung?

Ich habe mit meinem PKW sehr viel Öl auf einer Bundesstraße verloren. Die Feuerwehr hatte mit 6 Leuten 1 Stunde einen Einsatz, indem sie mit ein paar Säcken Ölbinder das Öl binden mußten. Die Rechnung über 500 Euro habe ich gestern bekommen. Zahlt das irgendeine Versicherung? Muß ich das überhaupt zahlen, da es eine freiwillige Feuerwehr ist, die den Schaden behoben hat? Welchen Versicherung würde da zahlen?

...zur Frage

Muss man bei der Feuerwehr unbedingt den Atemschutz tragen?

Hallo liebe Community von Gutefrage.net!

Ich habe wieder mal ein paar Fragen an die Feuerwehrleute und an die Leute die sich damit sehr Gut auskennen. Es geht um den Atemschutz. Soweit ich weiß ist es möglich bei der freiwilligen Feuerwehr im aktiven Dienst tätig zu sein, ohne die Ausbildung zum Atemschutzträger zu machen. Falls dies falsch ist, bitte ich um Korrektur. Doch wie sieht es bei der Berufsfeuerwehr aus? Angenommen jemand kann durch gesundheitliche Bedenken nicht als Atemschutzträger im Berufsfeuerwehr Dienst eingesetzt werden. Ist es möglich trotzdem bei der Berufsfeuerwehr zu arbeiten? Ach ja und noch eine Kleinigkeit. Ich habe auch mal gehört, dass manche Berufsfeuerwehren es nicht für notwendig halten, den LKW-Schein zu haben. Es muss nur genügend Personal den Schein bereits besitzen, dass es kein Mangel an Fahrern gibt. Stimmt das?

Ich bitte um Antworten auf die gestellten Fragen :)

Mit freundlichen Grüßen; MuhkuhBrotchen

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?