Feuerwehreinsatz bei ALG2 Empfänger

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Es ist schon möglich, dass sie einen Teil der Kosten bezahlen muß. Ich würde an ihrer Stelle 10 € monatlich abzahlen, um die entsprechenden Behörden "ruhig zu stellen".

Denn dass die Schuld an ihr liegt, ist ja nun mehr als eindeutig.

Das ganze Thema ist hier nicht zu beantworten. Eigentlich ist das eine Frage für einen spezialisierten Rechtsanwalt.

hier sind so Fragen zu klären ob und in welchem Umfang die Rechnung der Feuerwehr gerechtfertigt ist. Wie verhält es sich mit der Kostenpflicht für das zerstörte Mieteigentum. Und ist deine Schwägerin überhaupt zuzumuten die Kosten zu tragen, da ich vermute das ihr Einkommen eh unter der Pfändungsgrenze liegt.

Okay einen Anwalt wird sie sich vermutlich auch nicht wirklich leisten können. Aber sie sollte sich auf alle Fälle Hilfe suchen, z.B. bei einem Träger der freien Wohlfahrtspflege. Eventuell findest man bei einer Schuldnerberatung geeignete Ansprechpartner. Auch die träger die die Tafeln betreiben haben oft entsprechende Ansprechpartner. Gute Sozialämter sollten ebenfalls Stellen kenne die Hilfe anbieten. Ganz wichtig, deine Schwägerin muss aktiv werden

Wenn sie keine Haftpflichtversichgerung hat - oder diese sich weigert zu zahlen ( wegen grober Fahrlässigkeit) , dann muss sie die Kosten selber zahlen..... Und wenn sie das nicht kann, dann wird auch schon mal ALG gepfändet oder sie muss vor Gericht .

Fällt die Reparatur einer Balkontür unter das Gemeinschaftseigentum oder muß der Eigentümer dies bezahlen?

Die Reparatur einer Balkontür, Kosten € 486,29 wurden vom Verwalter den Gemeinschaftskosten zugeordnet. Mein Kenntnisstand ist, daß diese Kosten dem Wohnungseigentümer zugeordnet werden müßten.

...zur Frage

Wie viel kostet ein Feuerwehreinsatz?

Heute hab eich die Feuerwehr gerufen, weil meine Tochter festgesteckt hat. Weiß jemand vielleicht, wie viel das kosten wird oder muss ich überhaupt bezahlen? LG und danke im Vorraus

...zur Frage

Feuerwehreinsatz wg. in Garage eingesperrter Katze - wer muss den Einsatz zahlen?

Angenommen, ich bemerke eine Katze, die in einer Garage eingesperrt ist. Bei genauerer Nachfrage wird klar, dass die Eigentümer der Garage in Urlaub sind und erst in zwei Wochen wieder kommen. Nur ob die Katze dann noch lebt ist fraglich. Wenn ich nun die Feuerwehr alarmiere, die dann die Katze befreit, wer muss dann für die Kosten aufkommen - also in erster Linie die Kosten für den Feuerwehreinsatz?

...zur Frage

Essen Herplatte vergessen - Kosten für Feuerwehreinsatz

Ein Bekannter hat gestern eine Pfanne auf der angeschalteten Herdplatte vergessen und sich schlafen gelegt. Ein Nachbar rief aufgrund der Rauchentwicklung die Feuerwehr. Es ist nichts weiter passiert, die Feuerwehr hat die Wohnung aber entlüftet. Muss der Feuerwehreinsatz bezahlt werden?

...zur Frage

Wer zahlt Kostenvoranschläge bei Vollkasko-schaden mit Reparatur?

Muss für meine KFZ-Versicherung Kostenvoranschläge einholen für Reparatur (ca. 1200.- Euro) eines Vollkaskoschadens. Reparatur soll durchgeführt werden, also keine fiktive Abrechnung. Wenn ich jetzt 1-3 KVs einhole zahle ich ja mehere hundert Euro gleicht selbst dafür. Erstattet mir die Versicherung nur die Kosten für den KV der dann ausgeführt wird oder auch für ein Gegenangebot. Ist ja im Interesse der Versicherung wenn die Kosten niedriger sind

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?