Feuerwehr Atemschutzeinsatz mit extra Knieschoner?

3 Antworten

Da wird in aller Regel nicht gehen. Knieschützer außen auf die Hose zu ziehen ist nicht sinnvoll, da sie die Hose einschnüren und somit die Schutzwirkung der Hose aufheben. Die Schutzwirkung beruht ja darauf das die einzelnen Schichten zusammen mit den eingeschlossenen Luftpolstern wirken. Diese werden aber durch dir Bebänderung negiert.

Die Alternative wäre die Knieschoner unter der Hose zu tragen. Da gibt es aber zwei Probleme. Zum einen musst du die Schoner vor der Hose anziehen und das ist im Einsatzfall schon ein Problem. Die Schoner unter die Hose zu bekommen ist das andere Problem.

Die Lösung wäre es einen Hersteller zu finden der eine Überhose baut die einen ausreichenden Knieschutz bietet. Da mal Kontakt zu den üblichen Herstellern aufnehmen die so was herstellen. Also Rosenbauer, Lion Apparell. S-Gard oder Andere.

Hatte schon an unter die Überhose auf die Bundhose gedacht, aber wie du ja schreibst im Einsatzfall ist da halt ein großes Fragezeichen ob man die Zeit dazu hat. deswegen wollte ich wissen ob schon jemand das ausprobiert hat. Aber trotzdem danke für die Antwort, werde mich mal umschauen und mich mit unserem Kleidungsbeauftragten =) unterhalten.

0

Ich trage unter der Überhose in solch einem Fall einfach meine normale Arbeitshose.... Die hat extra eingenähte Taschen an den Knien, in die man sehr wirksame Schaumstoffplatten einschieben kann. Die Arbeitshosen sind robust und weit, so das sie unter der Hupf-Hose nicht stören, die Kniepolster sind zudem auch noch relativ groß, deswegen können sie kaum verrutschen. Ist zwar im Sommer vielleicht ein bisschen warm, in der kühleren Jahreszeit aber kein Problem.

Tja nomex64 hat oft Gute Antworten... ;-)

Ich beim THW hätte da keine Probleme. Da werden Knieschoner sogar im AGT Lehrgang empfohlen. Einfach welche aus dem Sportbereich... Aber das ist ja auch ne ganz andere Hose... Du müsstest halt solange keinen Einsatz unter PA machen bis es wieder besser ist.

(Feuerwehr) Habt ihr den Gerätehausschlüssel an eurem " normalen" Schlüsselbund oder habt ihr einen extra Schlüsselbund?

...zur Frage

Kann ich die G26-3 Untersuchung (Feuerwehr) bei jedem Arzt machen lassen?

Hallo Ich möchte nächstes Jahr den Atemschutzlehrgang machen und muss dafür die G26-3 Untersuchung durchführen lassen. Kann ich da zu jedem Arzt gehen oder haben sich da extra welche spezialisiert?

...zur Frage

dickes blaues knie- risiko eingehen und spielen? seeehrr driiiingeeeennndd:///!

Ich bin gestern im Handball Training auf mein knie gefallen und hatte keinen knieschoner an..:/ Jetzt nässt die wunde und brennt nach einem Tag immer noch richtig höllisch..:// Das problem ist aber das ich morgen ein ziemlich wichtiges spiel habe da es um die Qualifikation in der bezirksoberliga geht und wenn ich nicht spielen kann wird meine Mannschaft nur zu 6 sein... Was vielleicht noch wichtig ist.. das knie ist auch dick und blau da mir ein Kasten Teil aufs knie geknallt ist.

Direkt aufs außenband.. Werde ich spielen koennen? Da ich heute leider nicht mehr ins Krankenhaus kann fällt das gehe zum arzt schonmal weg.. Und wie bekomme ich das nässende weg?

...zur Frage

Feuerwehr im Haus mit Personen?

Hallo. Was ist, wenn in einem Haus das brennt eine Person drin ist. Die Feuerwehr die Person gefunden hat aber alles voller Rauch ist? Gibt es ein extra Mundstück für Opfer im Rauch denen dann der Fw-Mann Luft "spenden" kann?

...zur Frage

Muskelfaserriss mit geschwollenem knie

ich habe mir im Spagat, im oberschenkel, laut meinem arzt einen muskelfaserriss zugezogen, mittlerweile tut der beim gehen auch nicht mehr so weh, aber mein knie ist seitdem geschwollen und tut auch weh ist das normal?

...zur Frage

Muss der Arbeitgeber Überstunden extra bezahlen?

Muss der Arbeitgeber Gesetzlich Überstunden extra bezahlen

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?