Feuerschäden anfeuern?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Kleine Holstücke kannst du mit Zeitungspapier anzünden, auf keinen Fall Spiritus verwenden, man sieht die Flamme nicht und es kommt schnell zu Verpuffungen. Man kann auch Lampenöl in geringer Menge auf das Holz träufeln und dann anzünden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

gaaanz kleine Spänchen machen und ne Zeitung nehmen. 

bei Spiritus sollte man verdammt aufpassen, das kann nach hinten losgehen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zeitungspapier, trockenes kleingeschlagenes Anfeuerholz, z.B. trockene Zweige oder zerkloppte Spanholz-Obststeigen, wie man sie beispielsweise für Apfelsinen verwendet.

Spiritus ist nicht zu empfehlen. Es gibt eine Stichflamme (Bartträger aufgepaßt), die schnell runterbrennt und das Holz u.U. gar icht zum Brennen bringt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mit Spiritus? Du bist wohl lebensmüde?

Es ist wohl besser, wenn DU gar kein Feuer machst!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?