Feuermal - Erfahrung & Entfernung?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Eine Laserbehandlung ist oft schmerzhaft (natürlich abhängig von der "Strahlen"dosis). Aber die Rötung und Schwellung geht zurück, so dass es nicht mehr so auffällt. Narben entstehen überwiegend bei zu hoher "Strahlung" (ausserdem neigen einige Menschen immer zu "verstärkter" Narbenbildung).

Das Thema ist jetzt zwar schon älter aber egal. Ich bin jetzt 17 Jahre und hab selber ein Feuermal gehänselt oder sowas wurde ich nie und gestört hat es auch nicht. Ja das Lasern kann narben hinterlassen.

Ist ein Feuermal nicht sowas wie eine Narbe?

Also Narben kann man auf jeden Fall mit Lasern entfernen, und bestimmt gibt es für Feuermal auch Salben :)

Haha Salben gibt es da nicht, ein Feuermal ist eine Fehlbildung der Blutgefäße :)

0

Kann ich meine Muttermale entfernen lassen?

Ich hab viele Muttermale am Rücken und einen großen am Nacken, die mich sehr stören denn ich kann dann nicht rückenfrei tragen und wenn ich meine Haare hochgesteckt habe muss ich immer einen Schal tragen. Mich stören die einfach und ich fühle mich damit nicht wohl. Ich hab schon was von Lasern und wegschneiden gehört. Wie viel kostet so etwas ? Kriege ich davon Narben ? Und wie lange dauert der Heilungsprozess ? Ich hoffe ihr könnt mich weiterhelfen :) Danke schon mal

...zur Frage

Augen Lasern bezahlt die Krankenkasse?

Hallo ich bin bei der kkh versichert und würde gerne wissen ob jemand Erfahrung hat ob die Krankenkasse das augenlassern bezahlt oder ab wann die es bezahlen oder ob sie ein Teil übernehmen?

...zur Frage

Narben entfernen? Ist das möglich?

Hey (: Ich hatte mal vor ca. 2 Jahren drei Warzen an den Händen. Da nichts gegen die Warzen geholfen hat, wurden sie mir die Warzen in einer Hautklinik herausgeschnitten. Ich wurde darüber informiert, dass eventuell Narben entstehen konnte, doch ich hab halt gedacht, dass wären nur ganz kleine. Nach der Operation blieben dann sehr großen Narben zurück, die teilweise sehr dick sind. Mein Kinderarzt ( - ich bin 15 ) kannte meinte Warzen und war erschrocken, dass die Narben so groß sind. Es wurde sehr viel mehr als nur die Warze herausgeschnitten. Jetzt habe ich auf den Handfläche oben einen dicke, runde Narben - so groß wie ein 1 € Stück, auf meinem Mittelfinger eine sehr große Narbe und auf der anderen Hand auf dem Zeigerfinger eine kleine Narbe. Ich habe die Narben jetzt seit 2 Jahren ungefähr und sie stören toll. Als die Narbe noch nicht ganz verheilt war, hab ich immer ein Pflaster draufgetan.. mittlerweile trage ich immernoch eins, da die Narbe mit sehr unangenehm ist.

Ich möchte einfach nicht mein ganzes Leben solche großen Narben auf den Händen haben. Kann man Narben ganz entfernen? Oder zumindest verkleinern?

Danke schonmal im Vorraus :)

...zur Frage

Tattoo entfernen wer hat Erfahrung?

Hallo :) also mich würde mal interessieren wer schon Erfahrung da mit gemacht hat sich ein Tattoo entfernen zu lassen? Ist das wirklich so schmerzhaft? Bleiben Narben zurück? Ist das Preis/Leistungsverhältnis ok? Würdet ihr jemanden dazu raten? Oder doch ein unliebsames Tattoo überstechen lassen? Danke für Antworten :)

...zur Frage

Hat hier jemand erfahrung, mit Narben weglasern?

ich habe einige, ca 2 jahre alte Narben am unterarm, die von selbstverletzung stammen und mich sehr belasten. es sind gerade schnittwunden. Sie sind schon weiß, wenn mir sehr kalt ist sind sie rot. Kann man die noch entfernen? und wären sie dann fast nicht zu sehen oder einfach nur blasser?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?