Feuerlöscher wiederbefüllen

6 Antworten

Sorry, aber wer sich damit nicht auskennt sollte es lassen.

Wo hast du überhaupt das notwendige Pulver her? Ist das mit dem notwendigen Trocknungsgrad eingefüllt worden? Wenn nicht kann es verklumpen und unbrauchbar werden.

Es gibt zwei Sorten von Löschern. Die Dauerdrucklöscher bei denen der Behälter ständig unter Druck steht. Die Auslösearmatur ist entsprechend ausgelegt. Bei Aufladelöschern ist das Treibmittel in einer verschlossenen Patrone gespeichet. Erst nach Auslösung wird es in den Löscher geleitet. Über das Absperrorgan wird das Löschmittel dann freigegeben. Dieses Absperrorgan ist aber nicht für eine dauernde Druckbelastung ausgelegt und wird Gase entweichen lassen.

Das Treibmittel ist in aller Regel Kohlendioxid. Warum? Ja weil es nicht brennbar ist und die Verbrennung auch nicht fördert. Druckluft in die Flammen zu pusten ist ja ein ziemlicher Unsinn.

Gehe zu einem Feuerlöscherprüfer und lass das ordentlich machen, ist besser für deine Sicherheit.

7

daran hab ich gar nicht gedacht :-)

0

Kann man Löschpulver so einfach lose kaufen? ...was du da gemacht hast bringt nichts...

Das kann nichts werden...und funktionieren auch nicht...Feuerlöscher ensorgen lassen oder prüfen lassen und neuen kaufen... Das ist so ähnlich wie: Ich hab das Haarspray wieder zurück in die Dose getan oder ich hab die Suppe wieder zurück in die Koserve getan und den Deckel zugeklebt, ist die jetzt wieder haltbar?

hi du solltest dies auf jeden fall bei der freiwilligien feuerwehr in deinem dorf oder stadt nachfragen und den feuerlöscher prüfen lassen.

7

es klebt noch ne plakete von 1989 drauf :D

0

Feuerlöscher auch ohne regelmäßige Wartung einsatzbereit?! Verklumpt das Pulver?!

Hallo, ich habe hier bei mir zuhause einen Feuerlöscher hängen (Es besteht keinerlei Verpflichtung dazu! Habe mir das Ding irgendwann einfach freiwillig gekauft.)

Nun steht da natürlich auch drauf, dass man den alle zwei Jahre prüfen lassen sollte und natürlich ist die Prüfung auch schon längst überflällig. Ich finde das mit den zwei Jahren aber etwas überbtrienben und auch zu teuer.

Mein Frage jetzt: Was passiert, wenn man so einen Feuerlöscher nicht warten lässt und einfach ein paar Jahre stehen lässt? Verklumpt mir dann irgendwann das Pulver darin?? Kann ich ihn im Ernstfall noch nutzen oder ist zu erwarten, dass er dann nicht mehr funktioniert?

Ach ja, sollte ich vielleich noch erwähnen: Es handelt sich um einen einfachen Dauerdrucklöscher von Protex (scheint irgendwie eine Untermarke von Gloria zu sein...).

...zur Frage

Wie lange hält Feuerlöscher?

Wenn es mal irgendwo zu Einem Brand kommt, wie lange reichen diese Standard Feuerlöscher, die überall hängen aus, um da was zu löschen?

Also diese normalen Schaum oder Pulver Teile mit so etwa 10-20 Litern drin.

...zur Frage

Feuerlöscher prüfen lassen wo?

Hallo! Ich habe zu Hause 2 Große Feuerlöscher und diese wurden seit dem Kauf nicht einmal geprüft. Wo kann man diese denn prüfen lassen?

...zur Frage

Nc-Pulver für Böller?

Guten tag erstmal, ich habe bei mir zuhause ein paar alte Platzpatronen gefunden, warscheinlich von 1900 oder so... jetzt zu meiner frage da ist ja NC-Pulver drin, kann man damit Böller bauen? weil mir ist so ne Patrone aufgegangen und jetzt hab ich das zeug hier rumfliegen Danke schonmal im vorraus

...zur Frage

Deskjet F370 druckt nicht mehr schwarz?

Hallo,

mein HP Deskjet F370 druckt nicht mehr schwarz. Habe meine alte Patrone neu befüllt, danach kein Druck in schwarz mehr möglich. Nach dem kauf einer neuen Patrone hat er die erste Testseite in schwarz gedruckt. Danach das selbe Problem, kein Druck in schwarz mehr möglich. Habe die Patronen ausgerichtet und über die Drucker Toolbox die Patonen reinigen lassen. Leider ohne Erfolg.

 

Jemand ne Idee woran es iegen könnte, irgendwelche Ratschläge? Finde es komisch das mit der neuen Patrone die erste Seite schwarz gedruckt wurde und danach nicht mehr.

...zur Frage

Braucht mein Feuerlöscher wenn er draußen an der Wand hängt ein kleines Dach oder Kabine. Mit welchem Feuerlöscher kann ich mehr löschen Schaum oder pulver?

Hallo Ich möchte mir dähmnächst einen 6kg Feuerlöscher kaufen. Da ich es wichtig auf einen Bauernhof finde. Brandklassen A und B reichen aus. Mit welchem Feuerlöscher kann man mehr löschen. Also von der Brand Größe. Habe einen 6KG ABC Pulver Feuerlöscher bei ebay mit Halterung für 26,99€ gesehen. Den wollte ich mir eigentlich kaufen. Relativ günstig, aber es sind ja alle geprüft. Und ich möchte ihn draußen an der Hauswand anbringen. Brauch er ein kleines Dach oder soll ich ihm eine kleine Kabine bauen mit tür. In Winter darf er ja auch draußen bleiben oder? Danke für eure Hilfe. Mgf.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?