Feuchtigkeit Keller im Gartenhaus -> Kann es sich durchs ganze Haus ziehen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Es kommt darauf an, ob im Mauerwerk eine Sperrschicht (Bitumenpappe) eingebaut wurde, die das kapillare Aufsteigen von Feuchtigkeit verhindert. Ist eigentlich Standard.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Namevergessen
28.06.2013, 13:40

Die Frage ist, ob man das vor 40 Jahren als Standard gesehen hat. Wenn es dann auch noch vom damaligen Gartenbesitzer Selbstbau war.

Wie bekomme ich das raus?

0

Wenn es von unten hoch zieht kommst es aus dem Keller, aber nicht wenn es an der Decke nass ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?