Feuchter Balken in der Decke (Fachwerkhaus von 1700)?

1 Antwort

die Gibsplatten müssen raus , dahinter wird es feucht und schimmelt . Wasser kondensiert an kalten Stellen . Der Balken muss freigelegt werden um rauszufinden wo die Feuchtigkeit herkommt , es sei denn, er liegt schon komplett frei

Er liegt schon frei. Von oben sind nur Holzdielen verschraubt.

0
@piavonha

die müssen auch raus ;) Du musst unter die Dielen , also in den Fußboden schauen können

0
@FloppyIsBack66

Bei einer Deckenkonstruktion gibt es keinen Hauptbalken, hier sind alle Balken wichtig und jeder trägt?!!!

0
@FloppyIsBack66

Ist ein sehr kleines Haus, bei uns laufen die Balken nur quer von einer Außenwand zur anderen.

0

Was möchtest Du wissen?