Feuchten Traum gehabt doch masturbiere schon seit 2 jahren lang, ist das normal das noch ein feuchter traum kommen kann?

...komplette Frage anzeigen

11 Antworten

Servus Enis23,

Nö, auch mit Masturbation kannst du feuchte Träume bekommen - sie werden nur unwahrscheinlicher :)

Man vermutet, dass feuchte Träume nicht nur mit der Häufigkeit von sexueller Tätigkeit zu tun haben, sondern auch mit Hormonspiegeln.

In der Pubertät spielen deine Hormone ja richtig verrückt - deswegen kann es gut sein, dass du hier trotzdem feuchte Träume hast, obwohl du regelmäßig masturbierst :)

Sorgen machen brauchst dir das allerdings nicht - denn es sollte nicht allzu häufig auftreten :o

Lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo Enis123,

Feuchte Träume werden durch regelmäßiges Onanieren nicht unmöglich. Allerdings kommen sie eher seltener vor, wenn man eben regelmäßig onaniert.

Wenn man hingegen nur sehr selten oder gar nicht onaniert, können diese Feuchten Träume eben häufiger auftreten. 

Allerdings kann man es auch nicht wirklich verallgemeinern. Ich hatte zum Beispiel selbst noch nie einen Feuchten Traum, obwohl ich in meinem bisherigen Leben auch sehr unterschiedlich oft onaniert habe.

LG Sascha

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also"feuchte Träume" haben nicht das geringste mit Masturbation ( Selbstbefriedigung) zu tun. Du kannst dich 20 mal am Tag selbstbefr. was sehr an die Substanz gehen würde. Ich sag nur wundscheuern und so. Dennoch geht dein Geist des Nachts mit dir auf eine Reise. Diese Reise nennen wir Träumen. Es gibt sehr unschöne und beunruhigende Träume welche wir Albträume nennen. Es sind Träume aber dennoch reagiert unser Körper sehr deutlich darauf. Der Herzschlag beschleunigt sich wir atmen schneller und unsere Schweißdrüsen baden uns förmlich.Das ist dann unangenehm. Aber ebenso können wir in jedem Alter angenehme Träume der ( besonderen) Art haben .Und auch diese lösen dann Körperliche Reaktionen aus. Dazu gehören auch die sog. feuchten Träume. Genieße sie einfach denn sie sind ein Geschenk.😉

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Lennart2222
21.08.2016, 15:50

Hornhaut an der Eichel 😂

0

Feuchte Träume werden nicht zwangsläufig durch Masturbation eingestellt. Abhängig ist sicher die Häufigkeit des masturbierens. Aber die Spermienproduktion hört nicht auf und macht mal Pause. Die läuft 24/7. also musst Du schon wund schrubben, damit es keinen "Überdruck" geben kann (gibt es aber eh nicht, gibt auch Männchen die nie masturbieren, so fast jedes im Tierreich^^)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der kann immer kommen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Entweder hast Du in der Schule was missverstanden oder man hat Euch Quatsch erzählt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, das kann auch später, auch im Erwachsenenalter noch passieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also - gerade beim Masturbieren hast du doch viele Fantasien... und beim Träumen werden viele Dinge - ob real oder Fantasie - im Gehirn verarbeitet. Ich denke, so regst du durch die Fantasien beim Masturbieren deine Träume sogar eher noch an.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kann immer vorkommen, wenn du einen schönen geilen Traum hast.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was hat dad eine mit dem anderen Zutun ?

Das kann in 20 jahren noch passieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Auf welcher Baumschule hast du denn soetwas gelernt? o.0

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?