Feuchte Hände?!?!

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

das problem habe ich auch, vor allem wenn ich aufgeregt bin oder beim autofahren. Woanders schwitz ich nicht. vor geschäftlichen sachen reibe ich mir meine hände mit babypuder ein, das wirkt zwar nur ne halbe stunde, aber dafür richtig und und es duftet auch noch.

liegt daran das das lenkrad halt aus kunststoff ist ;-)

0
@cRyZoN

nene, auch aufm beifahrersitz :) das ist wegen der aufregung, weil ich mal nen unfall hatte.

0

Schwitzen ist eigentlich eine normale Reaktion des Körpers. Falls Du ein DEO mit ALUMINIUM für die Achseln nimmst, kann es zu vermehrtem Handschweiss führen. Da die Achsel-Schweißdrüsen verstopft sind, sucht sich der Schweiß andere Wege. Probier mal ein Deo OHNE ALUMINUM aus (z.B. von Nivea). Das verhindert den Geruch, aber nicht das Schwitzen - was normal ist.

kenne jemand der hat das homöopathisch behandeln lassen, mit Erfolg.

Was möchtest Du wissen?