Fettverbrennung/ Reduktion effektive Übungen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Schau dir mal ein BMI Diagramm an. Bei deiner Größe und deinem Gewicht fehlt nicht mehr viel zum Untergewicht. Du hast sowieso nur sehr wenig Fett am Körper, wenn du so wenig wiegst. Außerdem gibt es nur wenige Männer, die auf dürre Frauen stehen, die Meisten orientieren sich am Mittelmaß. Die Medien suggerieren nur was Anderes.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von prpopipa
14.05.2016, 21:17

An sich bin ich nicht dick, aber ich habe durch Kortisontabletten schnell zugenommen. Außerdem habe ich einen schwimmring am Bauch der mir persönlich nicht gefällt .

0

ich sage dazu: Millionaire Hoy. Schau nach diesem Youtube Channel. Ich habe mit dem 17 kg verloren natürlich mit der richtigen Ernährung dazu. Fang mit den 30 Minuten HIIT Workouts an und dann irgenwann 45, 60...alles kostenlos :D nebenher geile Mukke laufen lassen und die Sache läuft rund.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von prpopipa
14.05.2016, 21:05

Wow ist ja ein super Erfolg 👍🏻. In welchem Zeitraum wenn ich fragen darf ?

0

Es gibt kein Training das Fett abbaut ! Fett kann man lediglich durch ein kcal Defizit abbauen !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Coffee1998
14.05.2016, 21:05

ein Kcal Defizit ist ja wohl logisch. Jedoch bringt 30 min Intensives Training mehr als 60 min lockeres joggen. Wieso? aerobe Energiegewinnung + Afterburn ^^ also Sport unterstützt den Fettabbau ja wohl oder nicht?

0
Kommentar von SechsterAccount
14.05.2016, 21:06

Auch nur weil du dann wohlmöglich nicht mehr so viel essen kannst ,dass es noch zu einem Überschuss kommt

0
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von prpopipa
14.05.2016, 21:12

Cool danke 

0

Was möchtest Du wissen?