Fettverbrennen durch Muskelaufbau?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ja.

Aber du musst wissen das man nicht Ortsbezogen Fett abbauen kann. Das hängt von der Genetik ab. Bei den meisten Leuten ist es so, das sie erst am ganzen Körper Fett verlieren und erst zum Schluss das hartnäckige Bauchfett.

Nach ein paar Wochen Muskelaufbau Training wird dein Hunger und Appetit steigen, wenn du dann trotzdem wenig isst und weiter trainierst, dann purzeln die Kilos. ABER das wird kein Zuckerschlecken, dein Hunger wird aggressiver/intensiver und bei einem hartem Kaloriendefizit kann es auch zu Schlafstörungen kommen.

Trainieren und gleichzeitig im Kaloriendefizit ist extrem anstrengend, 8 von 10 Athleten brechen ab, weil sie es nicht aushalten.

Ja. Aber das dauert leider länger. Wenn du trainierst, macht sich dieser neue Muskelaufbau erstmal auf der Waage bemerkbar in dem du ein paar Kilo zunimmst - das ist Muskelmasse die du zunimmst - nach einiger Zeit (Wochen, Monate) - verbraucht dein Körper durch den höheren Grundumsatz (der auf die neu gewonnene Muskelmasse zurückzuführen ist) mehr Kalorien - weshalb du dann auch an Gewicht verlierst -

durch Wasser trinken allein wird da nix passieren ;)

gesunde Ernährung + Sport + nur dann Essen wann man Hunger hat, und aufhören wann man satt ist = Idealgewicht

willst du an bestimmten Stellen wie an Bauch Fett verlieren - hilft gezieltes Training in dem Bereich (bestimmte Übungen die nur für den Bauch sind) - und das über einen längeren Zeitraum hinweg ;)

alles gute :D

Ja, Fett wird durch Sport in Muskeln umgewandelt, das sollte eigentlich jeder wissen. 

elsenaju 20.02.2017, 13:10

Eine direkte Umwandlung findet natürlich nicht statt. Während des Trainings wird Fett abgebaut um die Leistung zur Verfügung zu stellen. Der Muskelaufbau findet danach statt und benötigt entsprechende Proteine. Das hat mit dem Fett aber nichts zu tun.

0
LongIsland11 20.02.2017, 13:15
@elsenaju

i- Tüpfelchen reiten wollen wir jetzt aber wirklich nicht. :') Grob gesagt kann man umwandeln sagen, da das Fett sich reduziert und Muskeln aufgebaut werden. Jemandem der so eine Frage stellst, ist denke ich mit so einer Antwort ausreichend geholfen.

0
Trashtom 20.02.2017, 13:54
@LongIsland11

Nein, weil wenn ich einfach nur pumpe wie ein Blöder werden nur Muskeln aufgebaut (und das Fett bleibt).

0

Beim Sport werden immer Kohlehydrate und Fett verbraucht. D.h. Training baut Fett ab und die trainierten Muskeln verbrauchen auch im Ruhezustand mehr Energie.

hilft vielleicht weiter

Was möchtest Du wissen?