Fettiges Haar trotz AntiFettShampoo?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Achte mal darauf, ob du dir oft durch die Haare fährst. Wenn man sich sehr oft in die Haare greift, macht das sie natürlich durch das Fett auf der Haut schnell fettig.

Eine schnelle Methode wäre Trockenshampoo. Aber das ist natürlich keine dauerhafte Lösung für das Problem.

Ich würde dir raten einfach mal zu einem halbwegs professionellen Frisör zu gehen und dich dort beraten zu lassen.

Versuch mal ein anderes Shampoo. Kein "Antifett" mit hautreizenden Inhaltsstoffen, sondern ein ganz mildes Shampoo, zum Beispiel ein Babyshampoo.

Vermeide es deine Haare oft anzufassen und verwende auch keine Spülung oder Kuren, falls du welche benutzt.

Was möchtest Du wissen?