Fettige oder tockene Haut was schlimmer ?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Die Frage ist irgendwie süss, weil fettige Haut eigentlich nichts anderes als trockene Haut ist. 

Fettige Haurt entsteht dadurch, dass die Haut das Gefühl hat, zu trocken zu sein. Dies ist wie ein falscher Mechanismus der Haut. Um der (angeblichen) Trockenheit entgegenzuwirken, fettet sie.

Allerdings weiss ich was gemeint ist und würde auf fettige Haut tippen;

  • Fettige Haut ist oft auch der Auslöser für Verstopfung der Poren. Und dies führt ja bekanntlich zu Mitessern und Unreinheiten. Hab selbst damit zu kämpfen, ich weiss wovon ich spreche. 
  • Trockene Haut kriegt man mit guten Feuchtigkeitscremes sehr gut im Griff. Beim falschen Mechanismus der fettigen Haut ist dies etwas schwerer.
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die pickeligen Teenager von heute sind die, die ab 40 immer auf 5-10 Jahre jünger geschätzt werden! 😉

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Fettige Haut ist schlimmer. Die trockene kannst du ja eincremen und mit Feuchtigkeit versorgen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Max7777777
20.09.2016, 17:53

Aber Fettige kann man garantiert nicht Waschen was hahaha

0

Was möchtest Du wissen?