Fettige Haare und gereizte Kopfhaut?

6 Antworten

naturkosmetikshampoo, denn diese beinhalten keine silikone. beste erfahrung habe ich mit dem antischuppenshampoo von "khadi" gemacht. beruhigt auch die kopfhaut. haare so wenig wie möglich waschen, nur lauwarmes wasser benutzen. nach möglichkeit nicht föhnen. shampoo wechseln ist quatsch. wenn du ein shampoo gefunden hast mit dem deine kopfhaut gut zurecht kommt ist das ok, solange sie es tut.

Huhu

Alle 2 Tage Haare waschen ist völlig okay, womit ich gute Erfahrung gemacht habe, ist einfach nicht so viel Shampoo zu verwenden. Nicht so, dass der ganze Kopf schäumt, sondern gerade mal, dass du es überallhin verteilen kannst und dann direkt wieder ausspülen, das reicht eigentlich, wenn es nicht stark verschmutzt ist und es schadet nicht so sehr. Schuppen hatte ich früher auch, das hat sich dadurch bei mir erledigt. Schuppenshampoos haben gebrannt und alles nur noch schlimmer gemacht. Im Sommer, falls du da jeden Tag duschst, reicht es auch die Haare nur mit Wasser zu waschen. Achja und am besten nicht föhnen.

Lieber fuchs000,

dass du gleich von zwei Haar- bzw. Kopfhautproblemen heimgesucht wirst, ist wirklich ärgerlich. Wir möchten dir gerne ein paar Tipps geben, wie du sie wieder loswerden kannst.

Schuppen kannst du am besten mit einem Anti-Schuppen-Shampoo bekämpfen. Es sollte sensitiv und pH-hautneutral sein, damit deine gereizte Kopfhaut möglichst schonend gereinigt wird. Du kannst es, wenn du dich damit wohlfühlst, sogar täglich verwenden. Bleib möglichst auch beim gleichen Shampoo, damit du die Schuppen schnell wieder los wirst und sie nicht wiederkommen.

Bei der Verwendung möchten wir dir den Rat geben, dass ein Klecks Shampoo in der Größe einer Euro-Münze völlig ausreicht. Wichtig ist außerdem, dass du dein Haar mit ausreichend warmem (nicht heißem) Wasser ausspülst, damit keine Shampoo- oder Stylingreste im Haar bleiben.

head&shoulders hat ein Produkt, das konkret für schnell fettendes Haar gedacht ist und gleichzeitig auch den bewährten Anti-Schuppen-Schutz enthält. Die „citrus fresh“-Variante reinigt deine Kopfhaut und dein Haar gründlich und sanft. Dein Haar fühlt sich so wieder leicht und geschmeidig an.

Wenn du möchtest, kannst du dir ja erstmal eine Probe bestellen: http://www.headandshoulders.de/de-DE/samples.jspx

Liebe Grüße

Jan vom head&shoulders Team

Was kann man gegen schnell fettende Haare machen? :(

Ich bin ein Mädchen mit mittellangen haaren. Ich müsste sie jeden zweiten Tag waschen (aber ich wasche die nur jeden dritten). Jedenfalls,weiß jmd gute Hausmittel gegen fettende Haare? Jeden zweiten und dritten Tag mit so ,,hässlichen" und stinkenden Haaren rumzulaufen ist nicht toll. Jemand eine Idee? Und hat vielleicht noch jemand eine Idee gegen Schuppen? Ich hab kein großes Problem mit Schuppen aber trotzdem.

...zur Frage

fettige & dünne Haare

Hey! ich habe sehr dünne und schnell fettende Haare. ich muss jeden Tag die Haare waschen und das nervt echt extrem. habt ihr irgendwelche shampoo-Tipps für voluminöse und nicht schnell fettende Haare damit sich meine Haare auch frisch anfühlen????

...zur Frage

Tipps und Tricks gegen schnell fettende Haare?

Hallo ihr lieben :) , Ich bin echt am verzweifeln :/ ... ...Ich habe schon immer sehr schnell fettende Haare und hab auch verschiedene Shampoos ausprobiert aber ein Tag nach dem Waschen sind meine Haare wieder fettig (ich versuche sie nicht zu oft zu waschen ca. jeden 2-3 Tag) ich dachte ich frag einfach mal hier ob jmd ein paar Tipps und Tricks gegen schnell fettende Haare weiß. Danke schon im voraus :)

...zur Frage

Muss ich meine Haare waschen, wenn ich meine Kopfhaut mit Brennnessel-Tee eingerieben habe?

Ich habe gehört, gegen Schuppen soll Brennnessel Tee helfen also man muss Brennnessel Tee nach dem Haare waschen in die Kopfhaut einmassieren

Muss ich danach meine Haare wieder waschen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?