Fettige Haare, hilft das Teebaumöl Shampoo?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

ich weiß zwar nicht ob dass teebaumöl hilft aber ich hätte einen guten tipp für dich: Wenn du nicht mit fettigen haaren zur schule gehen willst kannst du dir auch einfach trockenshampoo kaufen, dass ist nicht teuer und das gibt es in jeder Drogerie. Mir hat es gut geholfen,du kannst es ja mal ausprobieren. LG Lichtmaedchen P.S. Das gibt es auch als Pulver,das massiert man sich dann in die Haare ein!

28

Naja, da Ferien sind hab ich mir das Teebaumöl geholt weil irgendwo hab ich das mal gelesen gehabt das das hilft eig. wollte ich in der apotheke das "breneselshampo" kaufen aber war bisschen Teuer und so viel Geld hab ich dann auch nicht über und dann sah ich das Teebaumölshampoo.

Falls das nicht hilft versuch ich das trockenshampoo danke (:

0

Cersuch mal ein paar shampoo sorten - einfahc jeden abend waschen, mal den Kissenbezug öfters wechseln und dann past das

28

Hab schon 3 Stück xDD aber irgendwie hilft nichts :S Kissenbezug?? das hilft auch?

0

Nach dem Duschen kannst du deine haare mit ein bisschen Bier spülen. [Gut auswaschen]

28

Wieso mit Bier?

0
12
@Sakura95

Ja bier entfettet und klärt die hauttalgdrüsen das kein fett mehr da ist.mach ich auch meistens.

0
12
@Sakura95

Ja bier entfettet und klärt die hauttalgdrüsen das kein fett mehr da ist.mach ich auch meistens.

0

Was möchtest Du wissen?