Fettgehalt in den Waden und den Umfang verringern? Aber wie?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Es gibt Frauen die von naturaus kräftigere Waden haben. Die Waden sind neben dem Bauch das letzte, was der Körper abbaut. Die Waden haben ja vorher ne Funktion gehabt undzwar die 12kg mehr getragen. Es gibt ne Menge Männer die wünschen sich dickere Waden weil ihre wie Steichhölzer wirken. Es ist also eine Frage der Zeit veringert sich dein Gewicht zu einem Normalgewicht dann verringern sich auch deine Waden aber das dauert. (ca. 1 -2 Jahre muss man dem Teil des Körpers schon geben.) und viel trinken (löst Fette am besten) Viel Erfolg

Vielen Dank. Seit Januar habe ich 7 kg abgenommen. Mittlerweile habe ich einen Wadenumfang von 38cm.

0

Problemzonen lassen sich aus biologischen Gründen leider nicht einzeln "bearbeiten", eine kleine Abhilfe kann eine allgemeine Gewichtsreduzierung bringen, aber nur wenn diese wirklich angebracht ist. Der Körper hat an bestimmten Stellen Zellen die mehr Fett aufnehmen können als woanders, diese können aber nicht einzeln beeinflusst werden. Im Falle von "ich fühle mich zu dick, habe aber eigentlich kein Gewichtsproblem", bitte sein lassen. PS: an Waden wird kaum Fett eingelagert.

Je nach dem, wie Du Dich ernährst, gibt es 2 Möglichkeiten:

  1. Um Fett an den Beinen abzubauen, musst Du weniger Kohlenhydrate und mehr Aminosäuren zu Dir nehmen.

  2. Um Muskulatur abzubauen (Fußballerwaden) muss ein Kaloriendefizit und ein Mangel an Aminosäuren hergestellt werden.

Zusätzlich zu der Ernährung muss natürlich weiterhin Sport getrieben werden. Viel Erfolg!

Danke! Endlich mal ein sinnvoller Beitrag! Ich werde es beherzigen. Immerhin stimmt es, dass ich mich zwar fettarm, aber doch sehr kohlenhydratreich ernähre.

0

Normalerweise baut sich Fett ab, dort wo es auch angelagert wird. Bist du dir sicher, dass es auch wirklich Fett ist und nicht etwas anderes.

Das Problem ist bei mir wohl, dass das Fett an meinen Beinen eh sehr gering abgebaut wird. Ich habe überall abgenommen, aber in den Kniekehlen und den Innenschenkeln wird es einfach nicht weniger. :-(

0
@Katniss222

Das mit den Kniekehlen macht micht skeptisch. Warst du deswegen schon mal beim Arzt?

0

vermutlich haste durch den sport muskeln in den waden aufgebaut... die willste aber nicht wirklich verringern!!!???

Nein, ich sagte ja bereits, dass es Fett unter den Kniekehlen in der Wade ist und dass meine Muskeln nicht sehr schlimm durch den Sport sind. Ich kann doch in den Speck der Beine reinkneifen! :-(

0
@Chimaer

Ja vor meiner Abnahme, aber danach noch nicht. Aber was kann das bringen?

0
@Katniss222

das kann ein objektives ergebnis zu deinem "fett" bringen.. viell. bildest du dir übermässiges fett ja auch nur ein.. zum anderen gibt es die GENETIK.. weisste, was das ist? die kann man nicht ändern....

0

Was möchtest Du wissen?