Fettflecken auf der wäsche nach dem Waschen

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hast Du mal geschaut, wie Dein Flusensieb aussieht? Wenn sich da zusammen mit Fusseln und Flusen auch Fettrückstände gesammelt haben, dann werden die während des Waschgangs wieder hoch zur Wäsche gespült.

Schau mal nach und reinige das Flusensieb gegebenenfalls. Auch bei sauberem Flusensieb würde ich die Maschine mal mit einem "Waschmaschinenreiniger" durchlaufen lassen, um eventuelle Rückstände, die diese Flecken verursachen, zu entfernen.

Viel Erfolg!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das Fett sollte durch das Waschmittel eigentlich raus gehen. Es kann allerdings sein, dass die Flecken schon vorher drinnen waren oder du zu wenig Waschmittel verwendest. Bist du dir sicher, dass es Fettflecken sind?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von arkemi
06.07.2011, 20:46

Vielleicht sinds ja Ölflecken, keine Ahnung

0

Cola drüberschütten.Oder Minerlawasser.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von arkemi
06.07.2011, 20:44

Danke, aber das bekämpft ja die ursache nicht. Wenn ich die wäsche in die maschine gebe, hat sie keine fettflecken, sie kommt dann gewaschen mit den flecken wieder raus?

0

Bewahre Deine Butter im Kühlschrank auf und nicht in der Waschmaschine!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von arkemi
06.07.2011, 20:46

Haha, ich finde es überhaupt nicht lustig, Du würdest dich auch ärgern!

0

Was möchtest Du wissen?