Fettfleck in Papier

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Nimm ein Trockentuch oder Löschpapier und leg es auf die Karte. Dann etwas drüberbügeln und mit ertwas Glück verschindet er. Blasser wird er auf jeden Fall. Das Bügeleisen aber nicht zu heiß machen, damit der Fleck nicht verbrennt. Ähnlich wie bei Wachs.

Oh danke , werd ich probieren

0

mit Küchentuch Geschirrspülmittel auftragen, 10 min wirken lassen; mit wasser nachreiben

ausschneiden

Aber tatsächlich stört der Fettfleck doch nicht weiter. Die Steuerkarte gibst Du ab - und zurück bekommst Du dann irgendwann einen Computerausdruck.

Auf der Steuerkarte musst du dir nicht so große Mühe geben :-).

den bekommst du leider nicht weg, papir kann man leider nicht waschen! :(

Dann hat das Finanzamt wenigstens sein "Fett" abbekommen. Ostrichfan

Naja, es war Vanilleöl, wenistens riecht sie nun gut.LOL

gib sie so ab, siehste eh nicht wieder.

Mit der Fleckenschere ?

Was möchtest Du wissen?