Fette,Ester,Ketone,Aldehyde?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hi, hier eine Antwortwort aus Österreich :)

Ich hab leide keine Ahnung was eine GFS ist, aber bei Chemie kenn ich mich halbwegs gut aus.

Wikipedia geht immer und sonst gibt es sonst auch einige hilfreiche Seiten über Fette (ist ein großes Kapitel)

Geh besser auf die Herstellung, Verwendung und auf die Derivate von Fett ein. Zum Beispiel kannst du so wichtige Reaktionen einbauen (Weiterverarbeitung und Herstellung von Fetten) und auf die unterschiedliche Behandlung, zur technischen Anwendung, von Fetten eingehen. Du kannst auch darüber schreiben, wie Fette im Körper eingebaut werden und welche versch. eigenschaften sie haben.

Ich glaube 8 Seiten (mit Bildern natürlich) sind OK. Es ist zwar etwas viel, aber wenn du alles genau beschreibst wirst du 8 Seiten brauchen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?