Fette Öle und Mineralöle

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Vielleicht ist diese Frage etwas zu allgemein gehalten? Du meinst vielleicht etwas anderes? Unter fetten Ölen versteht man normalerweise etwas natürliches aus dem Tier- oder Pflanzenreich. Letzteres ist meist gemeint aber dann hätte man "Pflanzenöl" schreiben müssen. Mineralöle, auch Paraffine (und es gibt noch mehr Pseudonyme dafür) sind mehr oder weniger gereinigte Erdöle - je nachdem was es ist. Vaseline z.B. enthält gereinigtes Erdöl. Lanolin, wenn es nicht anhydrit ist, sind auch noch ca. 15% Erdöl darin enthalten. Es gibt Vor- und Nachteile darüber zu berichten. Kenner merken sich die Cremes oder Öle mit entsprechenden Aufschriften...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?