Fette Oberschenkel trotz Gewichtsverlust und Normalgewicht - Hilfe!

10 Antworten

Ich fürchte, dass es Dir so ergeht wie vielen, vielen anderen auch, mich eingeschlossen. Starke Oberschenkel sind sozusagen "angeboren", genauso wie der eine ganz kleine und der andere sehr grosse Brüste mit auf die Welt bekommen hat, egal welches Gewicht man hat. Allerdings dass es keinen Unterschied gibt zw. 57 und 49 kg glaub ich nicht. Du hast vermutlich verabsäumt, den Schenkelumfang zu messen. Wenn Du 8 kg abgenommen hast, dann waren Deine Sch. sicher um 4-5 cm dicker. Und wenn Du jetzt noch 5 kg abnehmen würdest, dann würden sie sehr wohl wieder um ca. 3 cm dünner werden. NUR die Relation zu Deinem restlichen Körper wird eben nie passen und deshalb wirst Du immer den Eindruck gewinnen, dass Deine Sch. "fett" sind, obwohl Deine Sch. dann normal aber Dein restlicher Körper zaundürr sein würde. Akzeptiere Deine Figur so wie sie ist. Wenn Du darauf achtest bei 162 unter 50 kg zu bleiben, siehst Du ganz sicher super gut aus. LG Silvie

Bitte bitte nicht noch mehr abnehmen, damit schadest du dir nur! An deinen Körperproportionen änderst du damit nichts, die sind genetisch vorgegeben. Allenfalls gezielter Sport kann (evtl.) etwas ändern; ansonsten würde nur Fett absaugen was nützen, aber das gesundheitliche Risiko würde ich an deiner Stelle nicht eingehen. Im Übrigen ist es meistens so, dass man sich selber viel kritischer sieht als andere. Hast du mal Freunde oder Bekannte gefragt, ob sie deine Oberschenkel zu dick finden? Das ist nämlich wahrscheinlich gar nicht der Fall, also mach dich deswegen nicht selbst verrückt!

Meine Freunde finden meine Oberschenkel normal, aber normal heißt dick. So ist das.

Ich lasse mir kein Fett absaugen, sondern versuche es wohl lieber weiterhin mit Gewichtsverlust. Vielleicht sieht man ja irgendwann einen Unterschied.

0
@Zweisteiin

Warum heißt normal dick? Verstehe ich nicht! Und du kannst abnehmen, soviel du willst, es wird nicht klappen! Alles, was du erreichst, ist die Magersucht - und das bedeutet letztendlich den Tod! Willst du das wirklich???

0
@putzfee1

Weil die meisten Menschen nicht die Wahrheit sagen, um einen nicht zu verletzen. Naja, wird schon klappen, ich werde es ja dann sehen. Nein, ich habe mich unter Kontrolle, ich möchte nur schlanke Oberschenkel bekommen. Außerdem finde ich diese Krankheit selber schrecklich!

0
@Zweisteiin

Dass sie sich unter Kontrolle haben, meinen alle Magersüchtigen. Vertue dich da mal nicht! Ich kann nur noch mal dringend an dich appellieren, nicht weiter abzunehmen! Dein Gewicht liegt schon an der unteren Grenze!

0

Mach gezielte Übungen ( Krafttraining mit anschließendem Dehnen - weil du willst ja keine Muckis), zB Bauch Beine Po - mach Beine Po, in dieser Reihenfolge. Oder besorg dir das TRX Trainingsgerät und verwende es. Deine Oberschenkel müssten dadurch straffer werden und den Umfang reduzieren, da du durch das Dehnen den Muskel langziehst und er dadurch weiblicher erscheint. Es kann sein, dass du etwas zunimmst ( aber an Muskelmasse). Das ist aber gut, denn mehr Muskeln verbrennen mehr Fett.

Dünne oberschenkel durch joggen?

Hi. Ich möchte das meine Beine dünner werden und das ich eine lücke zwischen den Oberschenkeln bekomme ich dafür joggen gut? Manche sagen man bekommt dickere Muskeln manche sagen sie werden schön? Was stimmt jetzt? Möchte einfach schlanke Beine besonders Oberschenkel?

...zur Frage

Was tun gegen dicke Hüften und Beine?

Also ich bin 1,70 groß und wiege rund 77kilo So dick sehe ich nicht aus, ich habe nur sehr starke Hüften, Oberschenkel bzw Beine Ich weiß nicht was ich dagegen machen soll Ich hab vorher 85 gewogen und hab 15 Kilo abgenommen gehabt, jetzt aber leider wieder 7 Kilo zugelegt Und egal wie viel ich abnehme an meiner Hüfte und meinen Beinen ändert sich kaum was Was kann ich dagegen tun ?

...zur Frage

Hab ich dicke Oberschenkel?

Also ich bin 162 cm groß und meine Oberschenkel haben einen umfang von 49 cm und bin 16 jahre alt...sind die dick oder normal?

...zur Frage

Schlank, aber dicke Beine

Also. Ich bin 16, wiege 49 Kilo und bin 162 groß. Ich weiß, eigentlich sollte ich untergewichtig sein. Mein Oberkörper ist schlank aber ich hasse meine Oberschenkel. Ich bin ja relativ klein und ich habe auch bei anderen kleinen, zierlichen Mädchen gesehen, dass sie auch etwas breitere Schenkel haben.

Kennt ihr da Übungen oder so?

Würde mich sehr freuen <3

...zur Frage

Wie kann ich meine Mutter verarschen

Die Überschrift hört sich zwar hart an aber ich brauche eure Hilfe und zwar ich bin 16 Jahre alt, 162 cm gross und wiege 47 Kilo und ich will auch so bleiben aber meine Mutter will das ich zunehme aber ich will nicht jetzt ist meine Frage wie kann ich sie täuschen auf der Waage weil sie mich seit kurzem auf die Waage stellt die soll 49 Kilo anzeigen es ist eine Digitalwaage kann ich sie erstellen oder irgendwas machen damit sie 49 Kilo anzeigt aber ich will nicht zunehmen... Danke für eure Ratschläge...:)

...zur Frage

Was ist mein Normalgewicht, bin ich stark übergewichtig?

Hallo... War beim Arzt dieser meinte ich bin stark übergewichtig... Bin 11 Jahre alt, 164cm groß und wiege derzeit ca. 68 Kilo. Er meinte mein Normalgewicht läge bei 50 Kilo... Kann ich mir allerdings nicht so wirklich vorstellen:( Weis jemand was mein Normalgewicht wäre? Und ob ich wirklich STARK übergewichtig bin?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?