Fettbrand-(Fleck) auf der Hand

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo, DerFeldzug. Das geht wieder weg, wird aber echt Jahre dauern ( eigene Erfahrung ). Aber er kann zur Unterstützung der Heilung regelmäßig ein wenig Ringelblumensalbe drauf tun. Grins - und ihr solltet froh sein, dass er den Kram nicht wo anders ab kriegte, lG.

Es ist eine Verbrühung und wächst wieder herraus.

Eine Verbrennung ist hingegen ein Lebenlang zu sehen, und ist meist verkohlt in der Oberfläche und bildet Narben (z.B. ein Brandzeichen bei Tieren).

Gruß D.

Ich denke, dass der Fleck mit der Zeit Schwächer wird. So wie bei Narben, die werden ja mit der Zeit auch immer schwächer, verwachsen sich und werden vom kräftigen rosa immer mehr hautfarbend. So wirds damit auch sein, denke ich.

das ist eine verbrennung und sieht nicht so schlimm aus, wird also bald wieder weg sein

Was möchtest Du wissen?