Fettarme Fischsorten?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

"fischfett" trägt NICHT auf und HEUTE wird margarine ja auch nicht mehr aus walfett, sondern aus pflanzen hergestellt. (abgesehen von diesen chemiebomben wie becel und sonstigem functional food.) einige nahrungsmittel-"ergänzungsprodukthersteller" suchen ihr heil in krillöl und anderen tierischen meeresprodukten.

Hallo,... Fettarme Fische ? bist aber auch kein Feinschmecker. ! Wo doch gerade das Fischfett so gesund ist und auch nicht dick macht! Hier ein paar der gängigen, *mageren *Fischsorten:

Kabeljau, Schellfisch, Seelachs, Scholle, Pangasius,

Gruß,...Spatzi321

Spatzi321 27.01.2014, 17:27

hab leider das Datum nicht gelesen

0

Warum fettarme Fische? Gerade die Fette im Fisch sind doch das Gesunde.

Was möchtest Du wissen?