Fettärmster Milch das es gibt?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Hallo! Vielleicht solltest Du grundsätzlich weniger Milch trinken. Ist in Mengen eher ungesund man sollte da aufpassen. Schau mal :

Aber nichts gegen das tägliche Glas Milch. Ich wünsche Dir alles Gute.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo...

Ja, das ist die sogennante Magermilch. Sie darf höchstens 0,3 % Fettanteil haben, während der Rest wesentlich hat. Schmeckt allerdings nach Wasser. Du kannst dich hier ein bisschen einlesen wenn es dich interessiert:

http://www.kalorientabelle.net/milch-milcherzeugnisse

Ich Hoffe ich konnte dir helfen :)

GLG Coolgirl1909

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Standartsorten bei Milch im Handel heißen Vollmilch (3,5 % Fett), fettarme oder teilentrahmte Milch (1,5 % Fett) und Magermilch bzw. entrahmte Milch (0,1 - 05 % Fett). Der Laktosegehalt ist bei allen diesen Milchsorten gleich hoch. Hier mal eine Seite, bei der alle Milchsorten untereinander gestellt sind. Vergleiche selbst: http://gesuender-abnehmen.com/abnehmen/naehrwerttabelle-milch-sauermilch.html

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Soweit ich weiß, gibt es dort nicht viel von den gesunden Sachen...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

0,3% habe ich früher mal gekauft. Ich glaube damals war das bei famila.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
apfelkiste 18.03.2014, 20:29

Viele Familamärkte wurden verkauft und heißen nun Kaufland.

1
bilal007 18.03.2014, 20:29
@apfelkiste

Kaufland gibts hier :-), aber eine Frage, bleiben die Nährwerte gleich also wie Eiweiß , Kohlenhydrate oder sinken die auch mit wenn das Fett niedrig ist?

0
apfelkiste 18.03.2014, 20:38
@bilal007

schau mal bei Kaufland, die haben viel auswahl. Die dürften gleich sein im eiweiß und kohlenhydrate. Machst du eine diät???

0

Es gibt Magermilch mit 0,3% Fett. Musst mal schauen, welche Märkte bei dir in der Nähe die führen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
bilal007 18.03.2014, 20:27

Bleiben die Nährtwerte trotzdem gleich bei Eiweiß und Kohlenhydrate ?

Dank für die Antwort.

0
apfelkiste 18.03.2014, 20:30
@bilal007

Fettlos sich zu ernähren ist nicht gut für unseren Körper. Etwas Fett braucht der Körper nur nicht zu viel.

2
bilal007 18.03.2014, 20:31
@apfelkiste

Ich esse 60-70g Fett am Tag da ich Trainiere, nur hab ich festgestellt das ich laktoseintolerant bin und daswegen Fettarme Milch bevorzuge :)

0

es gibt 0,3 Prozent Milch, die schmeckt aber wie wasser. Wieso willst du fettarme Milch haben???

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
LilyLoveless 18.03.2014, 20:31

Solche antworten sind so überflüssig, sry.:D geschmack ist egal, weil es gemixnxt wird und warum solte man schon fettarme milch haben wollen? Damit man weniger fett zu sich nimmt warscheinlich!:D

0
quetzacoatl 18.03.2014, 20:34
@LilyLoveless

Dann kann er auch gleich Wasser nehmen und Eiweißpulver reinhauen. Ich versteh's nicht.

2

milch ist was für kälber nicht für menschen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Magermilch hat 0,5% Fett

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?