Fett in Muskelmasse umwandeln?

4 Antworten

Fett in Muskeln umwandeln ist das gleiche wie wenn einer behauptet, Blei in Gold umzuwandeln. Das klappt nicht und früher ist man dafür auch auf den Scheiterhaufen gekommen.

Du kannst es dir aussuchen. Beim Muskelaufbau musst du ausreichend essen, also ein leichter Kalorienüberschuss. Dazu hartes Krafttraining.

Beim Fettabbau läuft es am besten mit einem leichten Kaloriendefizit, also etwas weniger essen, als du benötigst. Auch hier, hartes Krafttraining dazu. Man möchte ja nicht, dass Muskeln abgebaut werden.

Für konkrete Ratschläge muss man erst wissen, wie groß und wie schwer du bist. Wie alt und ob du männlich oder weiblich bist. Und, was so deine Ziele sind.

Man kann kein Fett in Muskelmasse umwandeln. Das würde ja heissen, dass Fett aus Muskelmasse besteht...

Du kannst durch Sport Fett abbauen und Muskeln aufbauen. Dazu musst du aber mehr als 1x die Woche Sport machen und anständig essen.

okay Dankeschön:)

Also müsste ich beim Sport ne Mischung aus Ausdauer und Muskeltraining machen

0
@Melon397

Cardio und Krafttraining zu kombinieren macht schon sinn.

Aber einfach weniger zu essen beingt nichts. Du musst dich ausgewogen Ernähren und du musst auch genügend essen um ab zu nehmen.

Zudem kann man nicht gezielt Fett abbauen. Der Körper baut einfach Fett ab, wo ist ihm relativ egal.

0

Fang mit Sport an, und versuche nur wenig mehr zu essen, dass reicht vermutlich. Denn, Muskeln brauchen viel mehr Energie.

Muskelaufbau und Intervallfasten?

Ich habe jetzt vor gut 3 Wochen mit dem Intervallfasten begonnen mit der Interntion dahinter Fett abzubauen und Muskeln aufzubauen. Nur leider misst meine Waage jede Woche immer weniger Muskelmasse und deutlich mehr Fett. Habe jetzt insgesamt 1,8 Kilo abgenommen, bin aber nicht gerade glücklich, weil es laut der Waage Muskelmasse ist. Mache ich irgendwas falsch? Ich esse glaube ich auch recht wenig. Immer nur Mittags einen Teller und Abend nach dem Kraft bzw Cardio Sport.

...zur Frage

Muskelaufbau allein mit Boxen?

Hallo, ich wollte fragen ob man allein mit Boxen (gegen Sandsack) an Muskelmasse gewinnen. Natürlich esse ich mehr und nehme auf Proteinpulver. Oder muss man unbedingt Krafttraining machen?

...zur Frage

Muss man Sport machen um richtig Körperfett zu verlieren?

Ich bin männlich, 16 Jahre alt und 1,72cm groß, seit ca 1,5 Monaten bin ich am abnehmen (hauptsächlich mit Kaloriendefiziet) und bin bereits von 81 kg auf 73 kg gekommen. Leider verliere ich körperfett hauptsächlich bis jetzt nur im Gesicht, am Bauch und an den Armen. Meine Problemzonen sind eigentlich eher Hüfte und Oberschenkel. Meine Frage ist ob ich Fett an den Problemzonen mit zusätzlichem Sport bekämpfen muss.

...zur Frage

Ist das so richtig wie ich das mit dem Muskelaufbau und Fettverbrennen mache?

Also seit 2 Wochen mache ich mit einem Trainer krafttraining.

es ist so, dass ich sehr viel abgenommen habe davor, aber ich habe ,, skinny fat" an den beinen, am Gesäß und am bauch leider.

mein Trainer sagte, ich soll auf jedenfall zunehmen ( 77 kg bei 1,96) und er meinte so 10 kg zunahme sei erstrebenswert, dass muskelmasse aufgebaut wird.

das mache ich jetzt auch, also ich habe schon 1 kg oder so zugenommen, weil ich jetzt auch viel mehr esse .

also der Trainer meinte, dass dieses fett an den beinen usw. dann an sich automatisch weggehen sollte, wenn ich Muskeln aufbaue und Ausdauertraining mache.

es ist eben mist, am meisten stören mich die dicken Oberschenkel wegen denen ich auch keine skinny fit hosen tragen kann.

kann es sein, dass ich jetzt erst mal ordentlich Muskeln aufbauen sollte und dann wieder kaloriendefizit machen sollte, um vll. das fett wegzubekommen?

kann mir da jemand helfen?

ich habe jetzt natürlich gerade auch etwas angst dass durch den kalorienüberschuss das fett an den genannten stellen wieder mehr wird.

weiß da jemand rat?

wenn man die bilder sieht sieht es finde ich immer total übergewichtig aus, aber die bilder sind 77 kg bei 1,96, also weiß ich echt nicht warum da das fett so blöd verlagert ist

ist das Problem, dass ich im Moment einfach keine Muskeln habe? ist das die lösung, krafttraining?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?