5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Da ist teilweise so mancher Mythos dabei, der nicht ganz richtig ist. Bspw. verbrennst du nicht gezielt mehr Fett am Bauch, wenn du Bauchmuskeln trainierst. Wo du Fett abbaust, entscheidet dein Körper von allein, ebenso, wo du Fett ansetzt. Auch nach 18 Uhr nichts mehr essen kann fatal sein, weil bei manchen eben der Tagesablauf anders ist. Und da ist es Blödsinn ein schlechtes Ess-Gewissen aufzubauen. Grundsätzlich ist es einfach: Verbrauchst du mehr Kalorien, als zu zu dir nimmst, nimmst du ab. Du musst aber jetzt nicht penibel auf die kcal zu achten, sondern im Hinterkopf zu behalten, was reinkommt und was du abarbeitest. Sport ist unabdinglich, der Vorteil, wenn du nur Cardio machst (Laufen, Radfahren etc) dann baust du weniger Muskeln auf, als wenn du im Studio gezielt Muskeltraining machst. Der Vorteil dabei? Auf der Waage sieht es besser aus, denn Muskeln bauen sich eben auf und sind schwerer als Fett. Deshalb geht das Gewicht erstmal nach oben. Der Vorteil von Muskeltraining ist aber, dass Muskeln mehr Verbrennen, d.h. mehr Muskeln mehr Verbrauch.

Ansonsten sind die Punkte alle sehr allgemein und schwammig formuliert.

Warum fragst Du nicht bei helpster?

Das ist ganz verschieden, wie lange das dauert, aber allzu viel Speck kannst Du ja nciht haben, bei deinem Gewicht. Leider ist Bauchspeck der hartnäckigste...rechne zumindest mit ein paar Monaten.

Nach der Vorgabe geht das relativ schnell. Musst dich auch dran halten.

Trotz normal gewicht habe ich noch einen Dicken Bauch?

ich wiege momentan 68 kg bei einer größe von 1,83 ich habe vor c.a 1-2 jahren abgenommen von 90kg auf 68 kg mein bauch sieht aber sehr fett aus ich habe viele speckrollen die nicht klein sind sondern sehr ausgeprägt ich muss dazu sagen das ich diese kilos ohne sport also wenschon nur schulsport verloren habe und sehr wenig gegessen habe sußes sowieso nicht .. ich habe in 2-3 monaten 22 kg abgenommen wie bekomme ich diesen hässligen bauch jetzt flach sixpack währe luxus ich will ihn nur ganz normal haben

...zur Frage

Trotz niedrigem Gewicht Fett am Bauch?

Liebe Community,

ich bin 15 Jahre alt, männlich, 1,80m groß und wiege circa 52,5 Kg. So, für einige mag das wenig, für die anderen viel klingen. Punkt ist der, dass alle Leute mir sagen ich sei dünn, aber trotzdem Speck am Bauch habe und ich jedes Mal Menschen sehe die schlanker sind als ich. Den Speck am Bauch mag man im Stehen vielleicht nicht sehen, und oben ohne auch nicht, aber im Sitzen schon und ich sehe so viele Menschen die dünner sind als ich, obwohl ich angeblich auch schlank bin. Ich verstehe nicht, ob ich dünn oder dick bin und woher der Speck trotz niedrigen Gewichts und gesunder Ernährung kommt? Ich dachte mir, dass ich vielleicht durch meine nicht ultradünnen Beine dicker aussehen könnte oder was auch sein kann ist, dass ich den Speck habe, weil ich als kleiner Junge pummelig war und mich seitdem sehr stark verändert habe.
Jedenfalls ich bin echt am verzweifeln.

Danke schonmal im Voraus

...zur Frage

ab wie viel kg habe ich bei 16ocm einen flachen Bauch? ._:

Hallo ihr.

Könnt ihr mir vielleicht sagen ab wie viel kg ich bei 1.6o m einen flachen Bauch und Kein Speck an den Hüften habe. Ich wiege 41 kg und mein Bauch ist relativ flach, aber eben die Hüften...da ist noch viel Speck drauf._. Und gibt es Übungen oder sezielle Diäten um an der Hüfte abzunehmen?

viele liebe grüße :)

...zur Frage

speck loswerden?

ich mōchte ferne speck am bauch und oberschenkel loswerden hat jmd tipps wie man es los wird ohne sein gesāß zu vergrößern?

...zur Frage

Wie bekomme ich das restliche Fett an meinem Bauch weh?

Hey ich mach schon seit mehreren  Monate Workouts (Blogilates) auf YouTube aber dieses restliche Fett geht einfach nicht weg.Habt ihr Tipps?
Ich bin 13, 158 und wiege etwa um die 60 kg

...zur Frage

1,67 cm groß und 55 kg?!?!?!?

Heey, ich hab eine frage. ich bin 167 cm groß und wiege 55 kg. Manche von euch werden jetzt ausflippen und sagen, du wiegst viel zu wenig.... ich bin 15 Jahre alt und habe über das letzte Jahr 10 kg abgenommen.... ich wiegte früher 67 kg. Das war wirklich viel, deswegen hab ich viel sport gemacht, auf meine ernährung aufgepasst... jetzt habe ich es bis zu 54/55 kg geschafft.... ich würde am liebsten noch genau 50 kg schaffen, denn bei mir ist noch so viel speck drann.... ich versteh das nicht, meine freundin ist 170 cm groß und wiegt auch 55 kg und die hat einen straffen bauch und bei mir sind drei schon große speckrollen drann... ( siehe Bild, das ist aber nicht mein bauch!! ich seh aber so ähnlich aus...) was soll ich machen, noch bisschen abnehmen ? alle sagen, dass ich ein gutes gewicht jetzt habe, aber manche sagen schon nach, dass ich dick bin....ich will diesen scheiß speck wegkriegen!!!!!!!!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?