Fetischismus wie ausleben?

4 Antworten

Was soll daran denn bitte abartig sein? Meine Güte, das sind nur Socken...Abartig ist für mich, Fetische dieser Art zu verurteilen.

Am besten kannst du das natürlich mit einer Partnerin ausleben. Du musst ihr das ja nicht direkt beim ersten Date sagen. Aber du kannst schauen, dass sie die Socken einfach anlässt. Und außerdem ein paar Andeutungen machen.

Also z.B. zieht ihr euch vor dem Sex gegenseitig aus, und du lässt ihre Socken einfach an. Wenn sie sich die Socken ausziehen will, sag ihr, bitte sie, das nicht zu tun. Und du kannst ihr, während oder nach dem Sex mit Socken, sagen, dass du es "süß" findest, wenn sie die Socken anlässt.

Ist gar nicht pervers . Also habe da echt viele für mich persönlich ekligere Fetische gehört. Es handelt sich bloß um Socken und vlt wird sich die ein oder andere Frau sogar freuen wenn du es geil findest dass sie ihre Socken anbehält und sie keine kalten Füße kriegt :D Habe auch mal von dem Mythos gehört, dass Frauen eher einen Orgasmus kriegen wenn sie Socken tragen beim Sex. :P

Hast du eine Partnerin ? Sag ihr doch das dir das gefällt ... ist doch nichts dabei =) es gibt schlimmeres... 

Wenn du keine hast dann gibt es datingportale für Fetische, da gibst du das an und dann wirst du schon fündig 

Was möchtest Du wissen?