Fetisch Problem Wie damit umgehen bzw. Wie kann ich es loswerden?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hey :),

Respekt von mir, dass Du diesen Fetisch akzeptierst. Nicht viele gehen damit so leicht um wie Du.

Ein Mensch neigt dazu, seine Vorlieben und seine Fetische auszuleben. Dennoch ist es schwer die richtige Person dafür zu finden. Vielleicht wirst Du selber schon bemerkt haben, dass viele Fetische und Vorlieben als "abstoßend" empfunden werden.

Du solltest dir eine Person aus tiefsten Vertrauen raussuchen, die Du dann auf deine Neigung hinweißt. Such dir nicht irgendwelche x- beliebigen Personen aus. Das wird nichts bringen. Wichtig ist wirklich eine Person anzusprechen, der Du vertrauen kannst. Also nimm deine/-n beste/-n Freund/ Freundin. Führe mit deiner auserwählten Person ein 4- Augengespräch und rede bitte nicht über WhatsApp, Instagram, oder sonstigen Social Media Plattformen mit der Person darüber. Zumindest, wenn Du der Person das erste Mal davon erzählst.

Lass dich nicht einschüchtern, wenn viele diesen Fetisch nicht akzeptieren. Irgendwann wirst Du jemanden finden, der auch darauf steht und diesen Fetisch mit dir teilen möchte.

Ich hoffe, ich konnte dir ein wenig helfen.

Mit freundlichen Grüßen

AntwortenZuF

Also wen du denk Fetisch sagen wir mal nicht mehr willst oder so dann probiere andere dinge aus. Und wen du unbedingt willst kannst du ja deinem Partner oder so sagen das es dir gefallen würde...klingt etwas komisch aber mehr wie nein kann er nicht sagen.. und wens fremde sind dan keine Ahnung

ascivit 28.09.2017, 04:14

Auf Sexparties kann man auch Fremde durchaus sowas fragen.

0

Was möchtest Du wissen?