Fetisch loswerden, wie?

5 Antworten

Einen Fetisch kannst du nicht so einfach los werden. Du kannst aber lernen, damit umzugehen.

So ein Fetisch ist wirklich nicht schlimm. Fantasien und Wünsche, die einem selber "komisch" oder "krank" vorkommen, sind auch weit verbreitet. Viele sprechen nicht aus, was sie wollen. Wodurch sich einzelne Menschen, wie du (und ich auch früher), noch sonderbarer fühlen.

Falls du von "normalem" Sex wirklich nicht erregt wirst, verstehe ich deine Frust aber gut. So oder so leidest du aber offensichtlich unter deinem Fetisch. In dem Fall lege ich dir eine Therapie ans Herz.

Dort werden dir Mittel und Wege gezeigt, die dir weiterhelfen können. und es ist jemand für dich da, der dich auf deinem Weg begleitet. Ein paar "schlaue Tipps von Leuten aus'm Internet" werden dir jedenfalls nicht weiterhelfen.

Ich werd aber von normalen Sex erregt

0
@tim0248

Das hat sich in einem deiner Kommentare etwas anders gelesen. Aber nicht eindeutig. Deswegen schrieb ich "falls".

Wenn man vor normalem Sex noch erregt wird, ist der Fetisch nicht so "extrem".

Die Sache mit der Therapie schrieb ich unabhängig davon. Die ist immer sinnvoll, wenn Leidensdruck da ist. Und wenn du dich schämst und deinen Fetisch so dringend loswerden willst, ist das eine Form von Leidensdruck.

Das musst du natürlich selber wissen, ob du das machen möchtest oder nicht. Persönlich finde ich, du solltest lernen, deinen Fetisch zu akzeptieren. Wenn du das aber partout nicht willst oder kannst, solltest du ernsthaft über eine Therapie nachdenken.

0

Hallo Timo,

keine Panik, ein Fetisch ist nichts schlimmes was man los werden muss. Es gibt auch Frauen die auf das Selbe stehen wie du. Du findest schon irgendwan neinen Partner der das selbe mag. 

Man kann einen Fetisch nicht einfach los werden wenn man sich  "normale" Sex Videos anguckt. Wer bestimmt was als "normal" gilt? Da gibt es andere Fetische um die ich mir mehr sorgen machen würde. Ein Fußfetisch ist nichts ungewöhnliches :)

Ja danke für die Antwort... trotzdem kann ich es nicht akzeptieren

0
@tim0248

Hmm.. ich denke mit der Zeit kannst du das bestimmt akzeptieren.

Denke immer daran, dass ein Fetisch nicht unnormal, peinlich oder sonst etwas ist, wenn es dich befriedigt ist es doch vollkommen okay. Und du stehst ja auch noch auf andere Dinge auf die du dich auch noch konzentrieren kannst.

Zudem musst du es ja auch keinem erzählen. Es kann auch dein Geheimnis bleiben. 

0

Nein, Du kannst ihn bestenfalls unterdrücken. Und das könnte Dir nicht guttun, weil Du evtl unglücklich, frustriert-unbefriedigt oder so wirst.

Was ist an einem Fußfetisch eigentlich so schlimm? Also schlimmer als bei jemand, der gern küsst, oder der gern in der Horizontalen Gas gibt, oder der gern Rollenspiele spielt oder was weiß ich..?

Ich finde, Du solltest zu Deinem Fetisch stehen, wenn es Dich erfreut!

Wie, ich muss damit leben? Kann ich ihn wirklich nicht loswerden?? Ich hab grad wirklich Bock auf sterben...

0
@tim0248

Loswerden wirst Du das nicht... Die Sache ist die: ich seh das bei vielen, dass die sich für ganz normale Sachen (und da zähle ich auch Fußfetisch dazu - am Rande: ich hatte mal ne Freundin, die fand das gar nicht so toll, dass ich ihren Füßen während des Aktes relativ wenig Aufmerksamkeit geschenkt habe) schämen und dann sexuell irgendwie gefrustet und verklemmt sind. Und das wird nur richtig gut, wenn man zu seinen Vorlieben steht...

0
@BaalAkharaz

Kann ich nicht wenigstens solange zu straight porn/straight fantasien einen hobeln, bis es mir gefällt? Dann bleibt der Fußfetisch halt, aber dann möchte ich wenigstens von normalen Sex erregt werden

0
@tim0248

Du, wenns funktioniert, dann mach! Du verpasst halt eine Dimension Deiner Sexualität, aber deswegen sind die Anderen ja trotzdem noch da...

0

Vorschläge für meinen Fußfetisch?

Ich habe einen Fußfetisch und stehe auch darauf wenn Frauen auf mich bzw. auf einem Mann trampelt(videos).
Vorallem finde ich es geil wenn eine Frau auf definierte Muskeln/Bauchmuskeln trampelt. Ist das widerum ein anderer Fetisch? Und kennt ihr i-welche Seiten, wo ich mir solche Videos ansehen kann?

...zur Frage

Sex trotz Fetisch?

Hi, ich (m17) weiß nicht mehr weiter, und hoffe, dass wer einen guten Rat hat. Kurze Vorgeschichte bzw Infos:

Ich habe einen Fetisch auf getragene Socken und Stiefel. Außerdem habe ich noch einen Bondagefetisch, sprich Fesseln. Ich schäme mich deswegen und will ihn loswerden. Ich schäme mich, wenn ich die Brüste, Ärsche oder generell die Genitalien von Frauen nicht erregend finde. :( wenn ein Kumpel sagt: "Ey, sieh dir mal den Arsch an.", stimme ich nur zu und schäme mich deswegen. Ich schäme mich deswegen, weil es mich daran erinnert, dass etwas nicht mit mir stimmt. Ich bin sicher, dass ich nicht schwul bin, aber mich erregen nur die Füße von Frauen.

Ehrlich gesagt finde ich Sex nicht ganz so abwegig, auch wenn ich noch nie einen hatte. Oft, wenn ich masturbiere, stelle ich mir beim Höhepunkt vor, dass ich gerade Sex mit einer Frau habe, obwohl ich fast immer vor dem Höhepunkt zu meinen Fetisch masturbiere. Ich check meine Sexualität nicht. Beim Höhepunkt finde ich Sex erregend. Vor und danach eher nicht so erregend aber eher so neugierig weil ich noch nie Sex hatte.

Und ich habe Angst, dass ich beim ersten Mal keinen hoch bekomme. Aufgrund meines Fetischs. Außerdem habe ich extreme Angst vor mein zukünftiges Sexualleben...

Hier meine eigentlichen Fragen:

  1. Kann ich trotz Fetisches ein normales Liebesleben führen?

  2. Ist es normal, dass ich nur Sex beim Höhepunkt erregend finde, und nicht vor oder nachher?

  3. Was für eine Sexualität habe ich wirklich? Wie nennt man das und ist das eine Störung?

  4. Kann es sein, dass, wenn ich mal Sex habe, ich davon erregt werde, weil es mir vielleicht gefällt?

...zur Frage

Fetisch löschen?

Kann ich meinen jetzt zb. Fußfetisch irgenwie loswerden, also den löschen oder so?

...zur Frage

Habe ein Fußfetisch und schäme mich ?

Habe ein extremen Fußfetisch und High Heel Fetisch sogar bei meinen Lehrern muss ich ab und zu auf die High Heels gucken, selbst weibliche Freunde haben schon manchmal am See bemerkt das ich ihn oft auf die Füße schaue, es ist mir peinlich. Wie kann ich mein Fußfetisch ausleben?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?