Festplattenkäfig aus Alu im weg

4 Antworten

Wie wäre es mit einem neuen Board? Oder einem neuen Gehäuse? Ansonsten wirst Du die GraKa umtauschen müssen auf ein etwas kleineres Modell.

Hallo LoveInPeace, Bei vielen Gehäusen kann man die Festplattenhalterung einfach rausschrauben. Die Festplatte könntest du dann über einen Einbaurahmen in einem 5,25"-Schacht unterbringen. Wenn das geht ist das eine recht ordentliche Lösung. Versuche nicht, die Grafikkarte in einen Schlitz zu zwingen, wenn der Steckplatz und sie nicht kompatibel sind und versuche nicht eine Grafikkarte in einem Raum, der zu klein ist, zu erzwingen. Dies könnte nicht nur die Karte, aber auch die umliegenden Komponenten beschädigen. MfG, Titania_WD

Kauf dir für ca. 50 Euro ein neues/billiges Gehäuse was ein Stückchen größer ist als dein jetztiges. ansonsten gibt es noch die möglichekeit dir die Teile einfach an die wand zu schrauben (mein ich komplett ernst!) Einfach auf ne Platte montieren und die an die Wand, wenn du das mal googelst bekommst du einige Bauvorschläge z.B. aus den Foren von Mindfactory :)

Damit hast du keine Kühlungsprobleme Mehr und sieht (geschmacksbedingt) auch recht lustig aus

Was möchtest Du wissen?